Network Marketing Partner finden – wie 6 neue Erstlinien in nur 3 Tagen gewinnen🎯❓

Network Marketing Partner finden, welche von selbst auf Dich zukommen. Meine Strategie fĂŒr tĂ€glich mehrere Anbindungen und wie Du es ebenso kannst.

Bevor ich Dir verraten werde wie auch Du kontinuierlich Network Marketing Partner finden kannst, möchte ich vorab erwĂ€hnen, das auch ich, wie so viele Networker, lange Zeit extreme Probleme bei der Gewinnung neuer Teampartner hatte. In meinem 1. katastrophalen Jahr im Network-Marketing konnte ich nicht mal auch nur einen einzigen Partner/Kunden gewinnen und im 2. Jahr nur eine Person, meine Mutter 😉

 

Ganz zu schweigen von den tausenden Euro welche in investiert habe in Marketing und Kurse, welche mich ebenso nicht einen Schritt weiter zum Ziel „kontinuierlich Partner/Kunden gewinnen“ gebracht haben. Erst im Jahre 2007, also etwa 2 Jahre nach meinen ersten Erfahrungen im Network-Marketing brachte mir mein damaliger Sponsor das Thema Verkaufsprozesse nĂ€her, indem es nur noch notwendig war eine bestimmte Seite zu promoten, welche anschließend nahezu alles allein macht, d.h. Informationen an potentielle Teampartner raussenden, qualifizieren, Anbindungslink freigeben. Die Rede ist dabei von einer Landingpage, welche im Backend ĂŒber das Follow-Up/Autoresponder diesen gesamten Prozess ĂŒbernimmt.

Mit diesem System gelang es mir immerhin in gut zwei Jahren 24 direkte Teampartner zu gewinnen und mit zugegeben mehr GlĂŒck als Verstand eine Struktur von hunderten Teampartnern aufzubauen – denn mit „nur“ 24 direkten Teampartnern braucht es schon wesentlich GlĂŒck darunter bereits echte GeschĂ€ftspartner zu gewinnen. Die nahezu einzige Traffic-Quelle welche ich damals einsetze um meine Landingpage zu promoten war Google-Adwords, wobei ich anfangs nur etwa gut 100 Euro im Monat investierten konnte. Zwei Partner konnte ich zudem, eher zufĂ€llig, ĂŒber ein Forum gewinnen.

Übrigens, grundsĂ€tzlich kannst Du diese Methode immer noch einsetzen aber 1. erlaubt Google-Adwords mittlerweile nur noch eingeschrĂ€nkt Landingpages zu promoten und 2. wĂŒrde ich Dir nie dazu raten Dich allein von Adwords abhĂ€ngig zu machen. Kein seriöses Unternehmen welches Online-Marketing nutzt setzt daher nur auf Adwords, sondern baut einen gesunden Marketing-Mix auf.

So konnte auch ich meine 6 neuen Erstlinien in den ersten 3 Tagen im Jahr 2019 komplett ohne Adwords gewinnen.  Wie und wo ist also dieser Traffic entstanden und wie wurde dieser Traffic erfolgreich in AbschlĂŒsse umgewandelt?

Network Marketing Partner finden – 6 neue Erstlinien in den ersten 3 Tagen 2019

Wohlgemerkt, als erstes, bevor Du ĂŒberhaupt ĂŒber Traffic-Generierung nachdenkst, brauchst Du ein Verkaufssystem, welches also Deine spĂ€teren Besucher in AbschlĂŒsse umwandelt. Hierzu fĂŒhrt, meiner Meinung nach, kein Weg daran vorbei ĂŒber Landingpages und Autoresponder zu arbeiten.

Zwar kannst Du prinzipiell auch darauf verzichten, aber Du wirst ohne dieses System extrem viele Anbindungen verlieren. Hier also versuchen Geld zu sparen ist unternehmerisch gesehen Selbstmord. Es gibt nun mal, wie in jeder SelbststĂ€ndigkeit, gewisse nötige Grundausstattungen. Ein Taxifahrer benötigst bspw. ein Auto und eine Fabrik nötige Maschinen, von nötigen Mitarbeitern zur Bedienung der Maschinen und Überwachung etc. ganz zu schweigen, und Ă€hnlich ist es auch im Network-Marketing. Wenn Du Dein Business (zusĂ€tzlich) online aufbauen möchtest dann wirst Du nicht ohne einige wenige Tools effizient arbeiten können.

Nutze dabei bitte auch niemals Landingpages Deiner Firma, denn diese gehören Dir nicht. Wenn Deine Network-Marketing-Firma z.B. insolvent geht oder die Zusammenarbeit mit Dir kĂŒndigen sollte – beides kommt leider immer mal wieder vor – ist alles weg, also Deine gesamte aufgebaute Lead-Liste. Auch kannst Du diese Landingpages nicht optimieren, hast damit keine Alleinstellungsmerkmale, weil viele Partner die gleiche Seite einsetzen und und und.

Ähnlich war es damals auch bei mir, meine Landingpage und E-Mail-Marketing hatte ich zu der Zeit noch nicht in meiner eigenen Hand, so dass damals nach der Insolvenz des Unternehmens sich die Upline alle Kontakte einfach einbehielt und ich danach wieder komplett von null anfangen musste. Also fing ich erstmal an mich damit zu beschĂ€ftigen wie ich eine Landingpage selber erstellen könnte inkl. ein Follow-Up.

Übrigens, wenn Du dies alles in einem System haben möchtest, kann ich Dir dazu u.a. die Software von Builderall empfehlen, schaue dazu auch unter Builderall Erfahrungen , denn diese erlaubt es Dir nicht nur vergleichsweise einfach ein solches System aufzusetzen, sondern hat zudem auch noch einen nahezu konkurrenzloses Preis inkl. viele zusĂ€tzliche Extras, welche sonst normalerweise nur fĂŒr viel Aufpreis verfĂŒgbar sind, von dem zusĂ€tzlichen attraktiven Partnerprogramm ganz zu schweigen.

Bis ich ein vernĂŒnftiges System fand vergingen etwa 3 bis 4 Jahre, denn bei vielen dieser Tools bemerkte ich erst nach vielen Monaten das sie große SchwĂ€chen aufwiesen, wie bspw. eine schlechte Zustellrate des Autoresponders, lange Ladezeiten der Webseite, nicht gesetzeskonform, weil bspw. kein Double-Opt-In integriert wurde usw.. Allein dies hat mich also schon extrem viel Zeit und viele tausende Leads gekostet, von teils unterirdischen Conversions dabei ganz zu schweigen.

Also, nutze nicht nur eine Landingpage, sondern achte dabei auch auf QualitÀt und oben findest Du ja bereits einige Tools inkl. meine Empfehlung welche gut funktionieren um spÀter Network Marketing Partner finden zu können.

Nachdem Du Dein System aufgesetzt hast – d.h. Du eine Landingpage-Vorlage erstellt, das Follow-Up eingerichtet inkl. PrĂ€sentation – geht es erst um das Thema Traffic-Generierung.

Übrigens, falls Du ggf. noch in keinem Network-Marketing-Unternehmen tĂ€tig sein solltest und Du mit mir gemeinsam zusammenarbeiten möchtest, erhĂ€ltst Du meine Landingpage-Vorlagen, Salesletter inkl. PrĂ€sentation gratis oben drauf, welche zudem seit Jahren optimiert werden und bereits erfolgserprobt sind – auf 30 Leads im Durchschnitt 1 bis 3 Zusammenarbeiten -, so dass Dir diese mĂŒhselige Arbeit, sowie kosten- und zeitaufwendigen Tests zur Optimierung schon mal erspart bleiben.

Wie also konnten diese 6 neuen Erstlinien aus welchem Traffic in 3 Tagen entstehen?

Dazu möchte ich Dir einfach als erstes einen Screenshot zeigen zu einigen Conversions welche hier im Blog generiert wurden:

Network Marketing Partner gewinnen Leads

Network Marketing Partner gewinnen Leads

Wie Du oben in der Abbildung erkennen kannst – rot markiert – sind die Leads im allgemeinen ĂŒber verschiedene Traffic-Quellen entstanden. In diesem Auszug der 6 Leads wurde ein Lead via Youtube generiert, ein Lead via Facebook, drei ĂŒber die Suchmaschine Google – organischer Traffic – und ein direkter Zugriff. Der Hauptanteil der Besucher wird also in diesem Blog (aktuell) via SEO optimierte Texte Schreiben generiert.

Dies ist natĂŒrlich nur ein exemplarisches Beispiel, da ich Dir leider unmöglich den gesamten Traffic in einem Screenshot abbilden kann, doch oben im Video „Network Marketing Partner finden“ gewĂ€hre ich Dir sogar einen Einblick ĂŒber den Verlauf von 7 Tagen.

Übrigens, sind die Leads im Blog, in diesem Fall, im wesentlichen ĂŒber ein Opt-In-Formular entstanden, in diesem Fall setze ich das meiner Ansicht nach wohl beste WordPress-Theme fĂŒr Networker ein, weil dadurch u.a. vergleichsweise besonders hohe Conversions innerhalb des Contents im Blog generiert und zudem durch einfache AB Testing die Conversions kontinuierlich verbessert werden können. Prinzipiell genĂŒgt natĂŒrlich auch eine Landingpage aber wenn Du noch bessere Ergebnisse erzielen möchtest im Bloggingbereich, kann ich Dir auf jeden Fall dieses Tool empfehlen.

Wenn Du aber jetzt denkst das alle 6 Erstlinien aus dem Traffic von alleine entstanden sind, dann irrst Du Dich. Denn trotz aller Automatisieren geht es hÀufig nicht ohne die zwischenmenschliche Kommunikation. So habe ich mit einigen der Neuregistrierungen vom 1. bis 3. Januar 2019 im Verlauf des Follow-Ups korrespondiert, also noch einige Fragen beantwortet, wie Du auch oben im Video einsehen kannst.

Die meisten der Neuanmeldungen allerdings, ich wĂŒrde schĂ€tzen etwa 30 Prozent, binden sich von alleine an.

Übrigens, fand die Kommunikation dabei via Mail statt, manchmal ist es aber auch telefonisch – so habe ich nĂ€chste Woche schon einige Termine -, via Whatsapp, ĂŒber Facebook, Xing und manchmal sogar auch noch, auch wenn mittlerweile extrem selten, via SMS.

Falls Du Dich jetzt vielleicht noch fragst, wie der Traffic via Facebook und Youtube zu Stande gekommen ist, dann einfach formuliert auch dort via „Content“, nur halt das es in Youtube ĂŒber Videos passiert ist und via Facebook ĂŒber die Facebook-Fanpage, also einem Mix aus Video, Bild und Text.

Wie Du nun wiederum auf Youtube Videos produzieren kannst welche gefunden werden oder mit einer Facebook-Fanpage Reichweite generierst wĂŒrde an dieser Stelle leider den Rahmen sprengen aber Du findest bspw. hier im Artikel Youtube Video puschen weitere Informationen um Reichweite mit Videos aufzubauen und hier die ErlĂ€uterung „Infokarte in Youtube einrichten“ wie Du direkt aus den Videos auf Deine Webseite verlinken kannst.

Fazit

Network Marketing Partner finden ist kein Hexenwerk, sondern man braucht im wesentlichen lediglich nur zu verstehen erfolgreich ein Verkaufssystem aufzusetzen und fĂŒr dieses (möglichst zielaffinen) Traffic zu generieren. Also Besucher auf die entsprechende Landingpage zu leiten oder/und Optin-Formular, so dass diese Besucher anschließend automatisiert Informationen via E-Mail erhalten.

Alles andere ist dann nur noch eine Frage der Investition und Geduld. Also, wie viel Zeit bist Du bereit in Traffic-Maßnahmen zu investieren? Klar sollte Dir dabei sein, das besonders Social-Media – also egal ob Youtube, Facebook oder Instagram etc. – Zeit benötigt, was im Übrigen auch KontinuitĂ€t beinhaltet. Ebenso ist es im Blogging-Bereich, also wenn Du ĂŒber geschriebene Artikel Reichweite in den Suchmaschinen generieren möchtest. Wer hier nicht bereit ist Woche fĂŒr Woche, Monat fĂŒr Monat und Jahr fĂŒr Jahr regelmĂ€ĂŸig aktiv zu sein, der sollte es lieber gleich bleiben lassen. Die ist genauso als wĂŒrde jemand ins Fitnessstudio gehen und nach bereits kurzer Zeit Wunder erwarten. Egal ob im Sport, Bildung oder Marketing der SchlĂŒssel ist auch dort fĂŒr Erfolg KontinuitĂ€t.

Weitere Alternative, Du nimmst Geld in die Hand um Deine Landingpage zu promoten, also PPC-Marketing, doch hier empfehle ich Dir mindestens im Monat einen dreistelligen Betrag, ich sage es so deutlich weil ich immer wieder Leute erlebe welche glauben mit bspw. nur 50 Euro etwas reißen zu können, diese Kandidaten werden garantiert enttĂ€uscht werden. Zudem, wenn Du Geld in die Hand nimmst, muss es auch hier kontinuierlich erfolgen um wachsende Ergebnisse zu generieren, also bspw. nur einmal 200 Euro im Monat investieren und dann pausieren und auf den Erfolg warten Pustekuchen, da wĂ€re schon extrem viel GlĂŒck nötig so gleich einen echten GeschĂ€ftspartner zu generieren 😉 .

Ohne Geduld und KontinuitĂ€t, egal wie gut Dein Traffic und die Umwandlung des Traffics auch aussehen mag, wird es nicht funktionieren, daher ist auch Dein Charakter wesentlich fĂŒr den Erfolg. Bei mir im Team ist es natĂŒrlich Ă€hnlich, auch wenn jeder das Wissen vermittelt bekommt, bringt nur ein kleiner Teil auch die richtige Persönlichkeit fĂŒr unternehmerisches Denken mit. Auch das kennen wir doch u.a. vom Fitnessstudio, wo ebenfalls jeder prinzipiell die selben Voraussetzungen mitbringt aber es nur wenige dann ernsthaft durchziehen. 😉

Welche Methoden setzt Du ein beim erfolgreichen Network Marketing Partner finden?

networker
 

Konnte bereits wĂ€hrend seines BWL-Studiums, durch moderne Inbound-Marketing-Strategien, in 3 unterschiedlichen MLM-Systemen, jeweils ein hauptberufliches Monatseinkommen ĂŒber das Internet aufbauen und 483 Erstlinien sponsern und zĂ€hlte somit schon als Student zu einer der erfolgreichsten rekrutierern der MLM-Branche. Das letzte Monopol ist gebrochen: In seinem MLM-Unternehmen beim MarktfĂŒhrer Strom und Gas erzielt er mit seinem Team geschĂ€tzt etwa 1/5 - 20 Prozent (Stand: 01.01.2018) - der tĂ€glichen Neuregistrierungen, womit es die wahrscheinlich dynamischte Orga der gesamten Firma ist, welche jeden Monat circa 30.000 Neukunden und einen Jahresumsatz von mittlerweile ĂŒber 95 Millionen Euro erzielt. Einen Teil seiner MLM-Erfahrungen, sowie Tipps und Tricks zum Online-Marketing und Geld verdienen im Internet, veröffentlicht er hier im Blog.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments