Social-Network-Marketing: Wie Du effektiv online verkaufst

Wie Du dank Social-Network-Marketing sukzessive neue Kunden und Vertriebspartner gewinnen kannst, ist einfacher als Du vielleicht aktuell noch denkst, wenn Du diese 8 Leitlinien befolgst.

Zuerst die Frage vorab: „Kann man tats√§chlich erfolgreich dank Social-Media sein Network-Marketing Business aufbauen?“ Ein Satz, der an mich immer wieder herangetragen wird und viele k√∂nnen es sich bis heute nicht vorstellen, dass man so tats√§chlich ein MLM Gesch√§ft hochskalieren kann. Die Antwort kann mittlerweile klar mit Ja beantwortet werden. Denn mittlerweile gewinne nicht nur ich kontinuierlich dank Social-Network-Marketing neue Vertriebspartner und Kunden, wobei ich pers√∂nlich dabei vorzugsweise auf YouTube setze. Ich bin auch mit vielen anderen erfolgreichen Networkern im Austausch und einige agieren beispielsweise erfolgreich via Instagram, TikTok oder Facebook und grunds√§tzlich gelten dabei √ľberall dieselben Gesetzm√§√üigkeiten, wenn man sich f√ľr eine der Plattformen entscheidet, welche ich Dir hier zusammengetragen habe.

Social-Network-Marketing: Der ultimative Leitfaden f√ľr sukzessive neue Kunden und Vertriebspartner

In der heutigen digitalen √Ąra ist die Nutzung von Social Media-Plattformen eine unsch√§tzbare M√∂glichkeit, Deine Reichweite zu erweitern, potenzielle Kunden anzusprechen und Deine MLM-Gesch√§fte auf ein neues Level zu heben. Hier sind einige bew√§hrte Strategien, die Dir helfen, Deine Verkaufsbem√ľhungen zu optimieren:

1. Wähle die richtigen Plattformen aus:

Beginne damit, die Social-Media-Plattformen auszuw√§hlen, die am besten zu Deiner Zielgruppe passen. Facebook, Instagram, YouTube, LinkedIn und TikTok sind beliebte Optionen f√ľr MLM-Vertriebspartner. Verwende Plattformen, auf denen sich Deine potenziellen Kunden aufhalten und interagieren.

2. Baue eine starke Präsenz auf:

Erstelle professionelle Profile auf den ausgewählten Plattformen und optimiere sie mit hochwertigen Bildern, aussagekräftigen Beschreibungen und relevanten Keywords. Stelle sicher, dass Dein Profil Dein Unternehmen und Deine Produkte ansprechend präsentiert.

3. Biete wertvollen Content:

Teile regelm√§√üig informativen und unterhaltsamen Content, der Deine Zielgruppe anspricht und einen Mehrwert bietet. Das k√∂nnen Tipps zur Anwendung Deiner Produkte, Kundenbewertungen, Live-Videos oder inspirierende Zitate sein. Zeige Deine Expertise und biete L√∂sungen f√ľr die Probleme Deiner Kunden.

4. Baue Beziehungen auf:

Nutze Social Media, um echte Beziehungen zu Deinen Followern aufzubauen. Gehe auf Kommentare ein, beantworte Nachrichten und engagiere Dich aktiv in relevanten Gruppen und Communities. Je persönlicher Deine Interaktionen sind, desto stärker wird das Vertrauen in Dich und Deine Produkte wachsen.

5. Nutze visuelle Inhalte:

Bilder und Videos haben eine immense Wirkung auf Social Media. Verwende ansprechende visuelle Inhalte, um die Aufmerksamkeit Deiner Zielgruppe zu gewinnen und Deine Produkte auf kreative Weise zu präsentieren. Denke daran, dass visuelle Inhalte oft besser funktionieren als reiner Text.

6. Setze auf Storytelling:

Erzähle Geschichten, die Deine Produkte zum Leben erwecken und Emotionen bei Deiner Zielgruppe auslösen. Menschen lieben Geschichten, und sie werden eher geneigt sein, von Dir zu kaufen, wenn sie sich mit Deiner Marke identifizieren können.

7. Nutze Werbeanzeigen gezielt:

Social Media-Werbeanzeigen können eine effektive Möglichkeit sein, Deine Reichweite zu erhöhen und neue Kunden zu gewinnen. Experimentiere mit verschiedenen Zielgruppen, Anzeigenformaten und Budgets, um herauszufinden, was am besten funktioniert.

8. Sei konsistent:

Kontinuit√§t ist der Schl√ľssel zum Erfolg auf Social Media. Ver√∂ffentliche regelm√§√üig hochwertigen Content, bleibe mit Deiner Community in Kontakt und bleibe am Ball, auch wenn die Ergebnisse nicht sofort sichtbar sind. Mit der Zeit wirst Du sehen, wie sich Deine Bem√ľhungen auszahlen.

Abschlie√üend und als kleine Motivation noch ein heutiges Praxisbeispiel inkl. Screenshot, wie erfolgreich Social-Network-Marketing funktionieren kann. In diesem Fall aus Facebook, wo ein potenzieller Vertriebspartner eine Anfrage stellt. Seine Nachricht lautet in diesem Fall: „Hallo Matthias, ich hei√üe R. (Hinweis: Name aus Datenschutzgr√ľnden entfernt) … bin 55 Jahre und habe schon so einige MLM Erfahrungen gesammelt. Leider nicht viel gute. Ich habe auf der Suche nach seri√∂sen Deutschen MLM Unternehmen meinen Weg √ľber deine Seite auf Teleson gefunden. Ich hatte vor Jahren schon einmal kurz was √ľber Teleson geh√∂rt aber leider nicht darauf reagiert. Ich habe mir jetzt mehrere Videos zu Teleson angeschaut und w√ľrde sehr gerne starten. Was muss ich tun, wo kann ich mich eintragen? Lieber Gru√ü R.“

Marketing in Social Networks

Marketing in Social Networks

Hättest Du auch gerne als Networker solche Anfragen und Nachrichten? Dann könnte Social-Network-Marketing ebenso bei Dir die Lösung sein.

Nat√ľrlich solltest Du Dich dabei idealerweise nicht allein von diesen Plattformen abh√§ngig machen und es zugleich geschickt miteinander verbinden, indem Du bspw. erstellte Videos aus Youtube √ľber Deinen Blog teilst und den ein oder anderen Blogartikel wiederum auf zum Beispiel Facebook. Auch Content-Recycling setze ich dabei gerne effektiv ein.

Fazit:

Social Media Network-Marketing bietet enormes Potenzial, um Deine Verkaufsbem√ľhungen zu unterst√ľtzen und Dein MLM-Gesch√§ft aufzubauen. Indem Du die richtigen Plattformen ausw√§hlst, wertvollen Content teilst, Beziehungen aufbaust und konsistent bleibst, kannst Du effektiv online verkaufen und Deine Ziele im MLM erreichen. Nutze diese Tipps, um Deine Pr√§senz auf den sozialen Medien zu optimieren und Deine Verkaufszahlen zu steigern.

Ein gro√üer Teil meiner √ľber eintausend direkt gewonnen Vertriebspartner konnte ich Dank meiner Social-Network-Marketing Strategy gewinnen und es ist neben Content-Marketing und PPC-Marketing somit einer meiner wertvollsten Trafficquellen und somit Erfolgsbausteine f√ľr Erfolg im Multilevel-Marketing.

networker
 

Konnte bereits w√§hrend seines BWL-Studiums, durch moderne Inbound-Marketing-Strategien, 483 Erstlinien sponsern und ein hauptberufliches Monatseinkommen im Network-Marketing √ľber das Internet aufbauen. Mit mittlerweile √ľber weit eintausend direkt gesponserten Vertriebspartnern z√§hlt er zu einer der erfolgreichsten Rekrutierern der deutschen MLM-Branche.

>