DoTerra – MLM-Unternehmenscheck

DoTerra ist ein MLM-Unternehmen welches im deutschsprachigen Bereich vor allem bisher durch den DoTerra Shop bekannt ist. In diesem Beitrag werden wir uns mit der Firma DoTerra und den Top-Networkern der Company beschäftigen.

Zu Beginn möchte ich erwähnen, dass ich kein Distributor von DoTerra bin, noch als Kunde die Produkte nutze und nutzen werde. Mir geht es primär darum interessierten Networkern aufzuzeigen, das es hunderte funktionierende MLM-Unternehmen da draußen gibt, mit denen man jeweils ein weit überdurchschnittliches Einkommen aufbauen kann. Damit möchte ich auch dazu beitragen, dass Menschen welche in dieser Branche ernsthaft erfolgreich werden möchten, lernen, dass der Erfolg vor allem bei der eigenen Persönlichkeitsentwicklung anfängt und es nicht das eine Unternehmen zum Aufbau finanzieller Unabhängigkeit gibt. Im Fokus sollte man zudem immer sein bester Kunde sein. Wenn man also von den Produkten nichts hält und sie nicht bereitwillig selbst anwendet, dann ist es auch definitiv nicht die richtige MLM-Wahl.

DoTerra

Das MLM-Unternehmen DoTerra wurde 2008 gegründet. Der Firmenname stammt aus dem lateinischen Wort Erde „Terra“. Die Hauptniederlassung befindet sich im Bundesstaat Utah, in der USA. Geleitet wird das Unternehmen von David Stirling, Rob Young, Corey Lindley, Greg Cook, David Hill, Mark Wolfert und Emily Wright. 450 Festangestellte arbeiten für DoTerra, davon etwa 354 Fin Utah. Zusätzlich sind über 3 Millionen unabhängige Distributoren für DoTerra weltweit tätig.

doterra Webseite Quelle: doterra.com

doterra Webseite Quelle: doterra.com

DoTerra hat neben dem Hauptsitz in den USA mittlerweile über 100 Niederlassungen gegründet, u.a. in Taiwan, Japan, Mexiko, Hong Kong, Südkorea, Costa Rica, Guatemala, Australien, Neuseeland und Europa. Wobei etwa 75% der Geschäftstätigkeit (2013) in den USA einzuordnen sind.

Produkte von DoTerra

Das Produktportfolio von DoTerra beinhaltet mittlerweile weit mehr als 150 Produkte. Dabei gibt es Anwendungsbereiche im kochen, Reinigung und der Gesundheit, wie Hautpflege, Haarpflege und im Gewichts-Management. Wirklich groß wurde das Unternehmen allerdings, nach meine Recherchen, durch die so genannten Essentiellen Öle. Wobei mehrere Ölarten bei DoTerra kategorisiert werden:

Es gibt mittlerweile auch im deutschsprachigen Bereich, laut Google, weit über 100 Suchanfragen im Monat zu „DoTerra Shop“. Demnach ist davon auszugehen, dass das Unternehmen auch hierzulande schon einige echte Endkunden generiert. Wie ich immer prädige, ein gutes Endkunden-Produkt ist das A und O für ein stabiles Geschäft.

Top-Networker von DoTerra

Worte vorab: Mit Top-Networker meine ich nicht, dass die jeweiligen Personen zwingend auch gute Distributoren sein müssen, sondern die Aussage bezieht sich auf die Einkommensergebnisse in DoTerra.

Die zwei erfolgreichsten Distributoren sind:

  1. Platz: Andy & Natalie Goddard mit etwa 250,000 USD im Monat – 3 Millionen USD Jahreseinkommen
  2. Platz: Hayley Hobson mit etwa 175,000 USD im Monat – 2,1 Millionen USD Jahreseinkommen

Interessant finde ich, das beide Top-Verdiener offensichtlich die Selbstvermarktung im Internet für ihr Business professionell nutzen. So hat bspw. Hayley Hobson einen eigenen Blog , wo sie regelmäßig aktiv ist. Ich kenne mittlerweile viele US-Amerikaner welche (zusätzlich) durch ihren Blog ihr Business aufgebaut haben. Auch in meinem Marketing-Mix stellt mein Blog eine wichtige Komponente dar. Komisch, das in Deutschland immer noch kaum ein Networker einen Blog für sich ernsthaft einsetzt. Bisher kenne ich hierzulande bestenfalls eine Hand voll von Networkern welche Blogging ernsthaft nutzen, doch das mal nur so am Rande.

Weitere Informationen zu DoTerra findest Du auf der offiziellen Unternehmenswebseite unter: doterra.com

PS: Hier findest Du weitere vorgestellte MLM-Unternehmen, neben DoTerra.

Merken

networker
 

Konnte bereits während seines Studiums, durch Inbound-Marketing-Strategien, in 3 unterschiedlichen MLM-Systemen, jeweils ein hauptberufliches Monatseinkommen über das Internet aufbauen und über 400 Firstliner/Erstlinien sponsern und zählt somit zu einer der erfolgreichsten rekrutierern der MLM-Branche. Einen Teil seiner MLM-Erfahrungen, sowie Tipps und Tricks zum Online-Marketing und Geld verdienen im Internet, veröffentlicht er hier im Blog.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments