Teleson Energie GmbH Gas, Strom, Wärme Jahresauftakt München 2020 Rückblick

Mit etwa 2.000 Vertriebspartner der Teleson Energie GmbH für Gas, Strom und Wärme feierten wir Jahresauftakt. Meine persönlichen Eindrücke und die grandiosen Neuigkeiten.

In diesem Jahr feierte die Teleson Energie GmbH mit ihren Vertriebspartnern eine ganz besondere Jahresauftakt-Veranstaltung, denn seit nun bereits 20 Jahren konnte sich die Teleson erfolgreich auf dem Markt behaupten und ist mittlerweile nicht nur mit großem Vorsprung Marktführer für Gas, Strom und Wärme im Direktvertrieb- und Network-Marketing, sondern konnte abermals den Umsatz und Kundenzahlen beeindruckend steigern.

An dieser Stelle möchte ich mich vorab für alle Teleson Vertriebspartner bedanken, welche mir die Fotos zur Verfügung gestellt haben.

Teleson Energie GmbH Gas, Strom, Wärme Jahresauftakt

Die Jahresauftaktveranstaltung in München war wohl die Größte welche es bisher gegeben hat, denn noch nie zuvor habe ich so viele Partner getroffen, schätzungsweise zwischen 1.500 bis 2.000 Vertriebspartner und Gäste.*

Meines Wissens nach keine offiziellen Angaben, sondern persönliche Schätzung.

Schon allein daran sieht man, die Teleson Energie GmbH wächst und gedeiht prächtig. Doch auch als später während des Events offizielle Zahlen und Entwicklungen genannt wurden, musste man kein diplomierter Betriebswirt sein um klar zu erkennen das man als Teleson Vertriebspartner mit einem einzigartig kompetenten und wachstumsstarken Unternehmen zusammenarbeitet.

Leider ist dies alles andere als selbstverständlich in der MLM-Branche, wie Du u.a. aus meinen eigenen schmerzvollen und enttäuschenden Jahren mit anderen Multi-Level-Marketing-Firmen – schaue dazu u.a. im Artikel mein 1. katastrophales Jahr im Network-Marketing – nachlesen kannst.

Rückblick und Entwicklung der Teleson Energie GmbH: Zahlen, Daten, Fakten

Erfolg ersetzt bekanntlich alle Argumente und dies trifft eindeutig auch auf die Teleson Energie GmbH zu. Der Konzern erzielte im Jahre 2019 einen Umsatz von mehr als 120 Millionen Euro, also in Zahlen 120.000.000 Euro. Davon wurden circa 40 Millionen Euro an Provisionen allein an die Teleson Vertriebspartner ausgezahlt.

Hier dazu eine passenden Grafik vom Jahresauftakt in München vom 11. Januar 2020:Teleson JahresauftaktTeleson Jahresauftakt

Die Teleson Energie GmbH zeichnet u.a. aus, das sie auf Klasse statt Masse setzt. Die Seriosität und Sicherheit der Kooperationspartner sind dem Unternehmen u.a. besonders wichtig, denn nicht der kurzfristige, sondern der langfristige Erfolg stehen im Vordergrund und dies ist nur möglich mit zufriedenen Kunden und somit ebenso zufriedenen Vertriebspartnern.

Das aktuelle Portfolio der Teleson besteht aus 25 Lieferanten und 356 Tarifen (Stand: Jahresauftakt 11. Januar 2020):Teleson Strom Gas und Waerme Jahresauftakt MuenchenTeleson Strom Gas und Waerme Jahresauftakt München

Viele Tarife sind dabei Exklusivverträge bzw. woanders, wenn überhaupt, nur schwer verfügbar. So gibt es u.a. Tarife im Gewerbebereich mit bis zu 5 Jahre Preisgarantie, langen Restlaufzeiten – d.h. der Kunde kann sich bereits viele Monate vorher attraktive Konditionen sichern -, einzigartige Mehrwert-Pakete, wo der Kunden neben Strom- oder/und Gas auch noch einen hochmodernen Rauchmelder & Bewegungsmelder = „2 in 1 warnt bei Einbruch und Brandgefahr! Plus vielen weiteren Zusatznutzen!“ im Wert von mehreren hundert Euro für die Hardware kostenlos dazu bekommt.

Dies sind nur einige gute Beispiele dafür, warum die Teleson aufgrund ihrer Einzigartigkeit, Exklusivität aber eben auch aufgrund ihrer besonderen Fairness gegenüber Kunden und Vertriebspartnern so erfolgreich ist.

Das folgende Foto fasst einige Vorteile für das Paket der Teleson Energie GmbH meines Erachten gut zusammen:Das Paket der Teleson Energie GmbHDas Paket der Teleson Energie GmbH

Doch die Teleson ist noch viel mehr, denn was viele nicht wissen, die Teleson Energie GmbH ist auch stets innovativ und den Mitbewerbern auch hier generell immer viele Schritte voraus. Um nur zwei Beispiele zu nennen:

  1. Paperless: Einfach auf dem Tablet oder Smartphone unterschreiben und vollkommen digital Verträge einreichen.
  2. App Teli: Einfach und schnell Altvertrag abfotografieren und automatisch Daten in den Neuvertrag übernehmen lassen.

Die Teleson Teli App war sogar Preisträger auf Platz 1 bis 2 und wurde vom Deutscher Exzellenz-Preis für Apps ausgezeichnet – auch hierzu ein passendes Foto vom Teleson Jahresauftakt 2020 in München:Teleson Teli App Deutscher Exzellenz-PreisTeleson Teli App Deutscher Exzellenz-Preis

Das sich die Teleson dabei nicht auf den Lorbeeren ausruht, sondern ganz im Gegenteil weiter Vollgas gibt, zeigen weitere zukünftige Innovationen und Neuigkeiten, dazu gleich noch anschließend mehr.

Teleson Energie GmbH: Neuigkeiten und Zukunft

Auf dem Jahresauftaktevent in München 2020 wurden viele tolle neue Entwicklungen bekannt gegeben, welche den Rahmen dieses Beitrages sprengen würden, daher nur zwei Beispiele.

1. EngY

Was ist EngY? Dank der Neuentwicklung EngY kann noch schneller und einfacher als je zuvor das jeweils beste Angebot automatisch generiert werden im Bereich:

  • Einmalprovision,
  • Folgeprovision,
  • bester Preis

Es nimmt also dem neuen Vertriebspartner die Arbeit ab selbst im Tarifrechner vergleichen zu müssen. Zudem spart es jedem viel Zeit. Hier die offizielle Erläuterung:

„Laden Sie die Vorlieferantenrechnung hoch, tragen Verbrauch und Zählernummer ein und schon erhalten Sie drei Angebote im VPP, die Sie in der Auftragsübersicht und im Auftragsbuch zur weiteren Bearbeitung finden. Auch in die APP werden die fertigen Antragsformulare automatisch synchronisiert. Ganz einfach direkt beim Kunden paperless unterschreiben lassen und fertig. Sie haben bei den drei Angeboten die Wahl: – günstigstes Angebot für Kunden – beste Einmalprovision für VP – beste Folgeprovision für VP Und als besonderen Service für Vertriebsassistenten bieten wir an, dass Sie uns die Vorlieferantenrechnung per WhatsApp auf die 089 /********* schicken. Wir erstellen Ihnen die drei Angebote, die sie als fertig ausgefüllte Anträge in der APP aufrufen und direkt von Ihrem Kunden unterschreiben lassen können. Einfacher geht es nicht…“

Ist das nicht der Hammer? Ja, einfacher und schneller geht es wirklich nicht. Meine Teampartner und ich sind schwer begeistert. Nicht weniger begeistert sind wir über das folgende Filetstück:

2. Beim Tanken sparen

Dass die Teleson Energie GmbH bereits mit Strom, Gas und Wärme ein gewaltiges Produktportfolio zur Verfügung stellt ist bekannt – allein Strom hat 100% Begehrlichkeit, denn jeder nutzt und braucht es so oder so zzgl. Unternehmen. Doch nun profitieren wir quasi auch indirekt beim Tanken mit, denn wir können dem Kunden zukünftig bei einem bekannten Multi-Milliardenkonzern 0,04 Euro Ersparnis je Liter Kraftstoff anbieten, sofern dieser Kunde beim bestehenden Anbieter Energie bezieht.

Wie viele Menschen kennst Du welche Autofahren und dabei gerne 4 Cent je Liter weniger bezahlen wollen? Besonders natürlich u.a. Pendler – immer mehr pendeln zur Arbeit und die Distanz zur Arbeitsstelle nimmt gleichzeitig stetig zu – , Unternehmer wie Taxifahrer, Logistiker und Co sind hierfür empfänglich.

Wie Du siehst, die Teleson Energie GmbH versteht Kunden und Vertriebspartner glücklich zu machen und zu binden und daher sind meiner Meinung nach auch die gesteckten Ziele bzgl. der folgenden betriebswirtschaftlichen Kennzahlen in greifbarer Nähe:Jahresauftakt in Muenchen vom 11. Januar 2020

Jahresauftakt in München vom 11. Januar 2020Mein Team und ich werden für dieses Ziel in jedem Fall auch in Zukunft unseren Beitrag mit Freude mitleisten, schon jetzt konnten wir mehrere tausend Verträge zum Erfolg der Teleson Energie GmbH beisteuern. Doch das ist erst der Anfang vom Anfang und da auch viele Partner von mir und ich über Jahrzehnte und bis in alle Zeit mit der Teleson zusammenarbeiten, sollen „langfristig“ aus „nur“ einigen tausend Verträgen in Zukunft mehrere Millionen werden. Ich zumindest bin davon überzeugt, dass die Teleson vor allem „langfristig“ außergewöhnlichen Erfolg als stabile Grundlage bietet, wie es sonst so nur bei ganz wenigen MLM-Firmen weltweit, wenn überhaupt, möglich wäre.

Doch dafür muss man natürlich auch was tun, wie es bereits viele Teleson Vertriebspartner eindrucksvoll vorleben.

Kann man mit der Teleson Energie GmbH mit Gas, Strom und Wärme tatsächlich gutes Geld verdienen?

Kurz gesagt: Ja, man kann. Doch es liegt letztendlich natürlich an jedem selbst was man daraus macht. Die Teleson Energie GmbH stellt Dir für finanziellen Erfolg ein perfektes Fundament bereit, doch für die Ergebnisse bist Du selbstverständlich selbst verantwortlich, d.h. Du wirst immer nur das verdienen was Du leistest.

Ich persönlich vergleiche es immer wieder gerne mit dem Fitnessstudio: Alle haben den selben Trainer und die selben Geräte und 24h am Tag Zeit. Dennoch, die einen erreichen überragende Erfolge und viele andere keine oder kaum sichtbare Ergebnisse. Woran liegt das? Ist das Fitnessstudio oder die Geräte oder der Trainer schuld? Nein! Die welche erfolgreich sind, gehen es ernsthaft und konsequent an. Alle anderen hingegen, welche es lediglich wie ein Hobby betrachten und nur sporadisch und halbherzig trainieren, erreichen auch demzufolge keine oder kaum nennenswerte Resultate.

So hat z.B. eine Partnerin im Direktvertrieb – also ohne Berücksichtigung ihrer Struktur – 1.692 Zähler geschrieben.

Hier dazu das passende Bild vom Jahresauftakt der Teleson:Teleson besten VerkaeuferTeleson besten Verkäufer

Was hat die Teleson Vertriebspartnerin durch diese Leistung von 1.692 direkten Abschlüssen an Provisionen verdient? Strom Vertriebspartner Direktvertrieb, lohnt es sich? Nun, nach meinen Teleson Erfahrungen sind im Schnitt 100 € je Abschluss – bei einer gesunden Mischung aus Privat- und Gewerbekunden – durchaus realistisch.

So zahlt die Teleson Energie GmbH bereits auf der 1. Karrierestufe im Privatbereich bis zu dreistellige Abschlussprovisionen – mögliche Folgeprovisionen, Prämien etc. noch gar nicht berücksichtigt.

Im Gewerbebereich liegen die Abschlussprovisionen bei bis zu mehreren tausend Euro, d.h. nur 100 € sind noch sehr konservativ gerechnet, vor allem wo die Teampartnerin längst jenseits der 1. Stufe der Karriereleiter ist.

Wie dem auch sei, bei 1.692 Abschlüssen zu im Schnitt x 100 Euro wären es bereits 169.200 Euro Brutto im Jahr, allein an Abschlussprovisionen.

Doch die Teampartnerin ist natürlich intelligent und zeigt auch anderen wie es geht und baut sich so zusätzlich eine Gruppe auf, woran sie nochmal verdient – schnell liegt die Teampartnerin dann bei einem vielfachen von dem Betrag.

Wenn Sie z.B. nur zehn Partner aufbauen würde, welche bspw. im Nebenberuf lediglich durchschnittlich 500 Abschlüsse im Jahr tätigen, wären dies insgesamt zusätzlich 5.000 Abschlüsse. Bei bspw. einer durchschnittlichen Differenzabschlussprovision von 20 Euro wären es 5.000 x 20 = 100.000 Euro. Also 169.200 + 100.000 € = 269.000 Provisionen im Jahr Brutto. Wohlgemerkt, weitere Provisionen der Einfachheit nicht mitgerechnet.

Ist dies aber realistisch? Nun, die Antwort auf das was bzgl. der Strom verkaufen Provision durch direkte Leistung möglich ist, wurde ja gerade ein klares Praxisbeispiel geschildert. Im Teamaufbau wiederum wäre das obige Beispiel mit 5.000 Abschlüssen im Jahr gerade einmal die Hälfte von dem was einige Partner bei uns mittlerweile mal 2 im Monat machen.

Einige Vertriebspartner sind also schon bei weit über zehntausend Teamabschlüssen im Monat. Dabei geht es mir aber natürlich nun nicht darum Dich reich zu rechnen, sondern Dir nur aufzuzeigen das man mit der Teleson Energie GmbH, wenn man Leistung bringt, und natürlich auch mit entsprechender Lernbereitschaft, Geduld und Ausdauer, ein weit überdurchschnittliches sukzessive wachsendes Einkommen aufbauen kann.

Aber auch derjenige oder diejenige welche vielleicht nur ein paar hundert oder ein paar tausend Euro im Jahr nebenberuflich dazu verdienen möchte kann bei der Teleson Energie GmbH sehr glücklich werden.

Persönliche Einblicke vom Jahresauftakt in München und Teampartner

Abschließend möchte ich erwähnen und auch dies ist leider nur bei wenigen Network-Marketing Firmen selbstverständlich, das Buffet war absolute spitze. „Das Liebe auch immer durch den Magen geht“, hat die Teleson in jedem Fall ebenso absolut verstanden. Ich persönlich habe selten so gut und vielfältig gegessen wie an diesem besagten Tag, den 11. Januar 2020 in München.

Das sahen auch alle Teampartner von mir so und waren vom Teleson Jahresauftakt absolut begeistert. Hier nur ein paar wenige Fotos:Johannes Erlemann Teampartner Teleson MuenchenJohannes Erlemann Teampartner Teleson München

Oben im Foto: Joe und ich haben nun schon seit ein paar Jahren zusammen mit der Teleson viel Spaß und Du findest im folgenden Artikel Teleson Provision ein ausführliches Interview mit ihm vor.

Ein weiterer sehr vorbildlicher Teampartner ist Oliver Schirmer und an dieser Stelle möchte ich mich bei ihm ganz herzlich für den Großteil der obigen bereitgestellten Fotos bedanken. Oliver ist einer der ganz wenigen, welche im Network-Marketing allein Frontline, und das in nur kurzer Zeit, hunderte Partner aufbauen konnten und sich sowohl im Online-Marketing, als zugleich auch im klassischen Direktvertrieb exzellent auskennt. Darüberhinaus, wie kaum ein anderer Networker, seine Teampartner mit vollem Herzblut und Leidenschaft unterstützt.

Auf dem folgenden Foto von links Oliver Schirmer und ein Teil seines Teams:Oliver Schirmer TelesonOliver Schirmer Teleson

Übrigens, kannst Du weitere brisante Erfahrungen von Oliver und der Teleson hier auf seinem Blog erfahren.

Fazit

Die Teleson Energie GmbH hat sich bei dem diesjährigen Jahresauftaktevent in München mal wieder selbst übertroffen und dabei meine ich nicht nur die Veranstaltung an sich bzgl. Kulisse, Essen und Tagesprogramm, sondern auch aufgrund der grandiosen Neuigkeiten.

Dabei ist dies lediglich, wohlgemerkt, ein Teilauszug der Veranstaltung. Gar nicht erwähnt von der Besichtigung am Vortag, dem 10. Januar 2020, direkt in der Teleson-Zentrale und, was ebenfalls viele Teampartner nutzten, der Besichtigung am 12. Januar 2020 in der Allianzarena in München inkl. hinter die Kulissen – die Katakomben, wo sich sonst nur die Fußballprofis von Bayern München aufhalten dürfen. Also auch etwas für Fußballfans war dabei, vor allem dann wenn man FC Bayern München Fan ist.

Übrigens, im Artikel Deutscher Energievertrieb findest Du die letzte Jahresauftaktveranstaltung von 2018 vor.

Mein Team und ich freuen uns auf die weitere Zukunft und das nächste Event, im Jahr 2021, mit unserem kompetenten und verlässlichem Partner der Teleson Energie GmbH in Gas, Strom und Wärme.

networker
 

Konnte bereits während seines BWL-Studiums, durch moderne Inbound-Marketing-Strategien, in 3 unterschiedlichen MLM-Systemen, jeweils ein hauptberufliches Monatseinkommen über das Internet aufbauen und 483 Erstlinien sponsern und zählte somit schon als Student zu einer der erfolgreichsten rekrutierern der MLM-Branche. Mittlerweile konnte er weit über eintausend Vertriebspartner direkt gewinnen und einen zweistelligen Millionenbetrag allein durch Eigenumsatz generieren. Das letzte Monopol ist gebrochen: Beim Marktführer Strom und Gas im Direktvertrieb/MLM - Made in Germany konnte er zusammen mit seinem Team bereits tausende Kunden gewinnen und eine vierstellige Vertriebsmannschaft aufbauen. Seine persönliche Zielsetzung: Über 2.000 Erstlinien - über 100.000 Vertriebspartner - und über 1 Million Kunden in den nächsten 10 Jahren. Das seine Kooperationsfirma mit aktuell circa 30.000 Neukunden im Monat und einen Jahresumsatz von mittlerweile über 120 Millionen Euro dafür perspektivisch die passende Grundlage bietet steht außer Frage. Ebenso seine persönliche Kompetenz als diplomierter Online-Marketing-Manager im Online-Marketing: Mehrerer seiner Teampartner und Kunden konnten mittlerweile durch seine vermittelten Strategien weit über 100 Erstlinien gewinnen - teilweise bereits im 1. Jahr. Einen Teil seiner MLM-Erfahrungen, sowie Tipps und Tricks zum Online-Marketing und Geld verdienen im Internet, veröffentlicht er hier im Blog sowie in seinem neuen Buch MLM-Marketing.

>