Deutscher Energievertrieb mit Megaevent, Rekorden und Weltneuheiten

Deutscher Energievertrieb mit unglaublichen Zahlen und neuen Weltneuheiten, welche den Umsatz nochmals zusätzlich exorbitant beschleunigen werden.

Die Teleson ist ein deutscher Energievertrieb, mit welchen wir am 13.01.2018 in Bielefeld mit über 1.300 Partnern und vor registrierten Gästen feierten. Exklusive Einblicke zum Jahresauftakt, die tollen Neuigkeiten und mein Fazit.

Zuerst einmal, ich habe schon viele MLM-Events in den letzten gut zehn Jahren gesehen und irgendwas hatte mir immer nicht gefallen: Entweder fand ich es zu sehr Chaka Chaka, zu viel blabla, schlecht organisiert oder ich fühlte mich einfach fehl am Platz. Das gestrige Event hingegen fand ich absolut elektrisierend: Angefangen von dem tollen Vortrag über die hochbrisante Geschichte der Teleson als Hidden Champion, der rasanten Entwicklung, der Location, als auch die Verpflegung und Abendprogramm, alles tipp topp.

Die Ehrungen von den topp Direktvertriebspartnern haben eindrucksvoll gezeigt, das man im MLM keinesfalls zwingend eine Struktur aufbauen muss, um bereits im 1. Monat ein weit überdurchschnittliches Einkommen zu erzielen. Mehr zu den beeindruckenden Zahlen gleich später.

Dem nicht genug wurden neue Tools zum Jahresauftakt vorgestellt, welche den Vertrieb und Umsatz zusätzlich enorm anheizen ja nahezu revolutionieren werden, auch dazu gleich ausführliche Infos.

Deutscher Energievertrieb Jahresauftakt Bielefeld – inkl. Zahlen, Rekorden und Weltneuheiten

Bereits aus mehreren hundert Metern erkannte man an den Fahnen und großen Bannern wo es zum Jahresauftakt Event langgeht:

Deutscher Energievertrieb

Deutscher Energievertrieb

Obwohl erst um 10 Uhr die offizielle Anmeldung war, fanden sich schon vor dieser Zeit einige hundert Gäste ein und wir wurden mit Sekt herzlich begrüßt:

Jahresauftakt Energievertrieb

Jahresauftakt Energievertrieb

Zahlreiche Energieproduktpartner waren ebenfalls vor Ort und standen für alle Fragen zur Verfügung, wie u.a. Multi-Milliardenkonzerne wie Total, Vattenfall und viele andere Unternehmen mit denen wir erfolgreich zusammenarbeiten:

Produktpartner Stromvertrieb

Produktpartner Stromvertrieb

Pünktlich um 12 Uhr ging es los und über 1.300 Partner und Gäste verfolgten gespannt den Vorträgen und Videoeinspielungen:

Veranstaltung Jahresauftakt

Veranstaltung Jahresauftakt

Im Zuge dessen wurde u.a. die beeindruckende Geschichte der Teleson erzählt, von den ersten 3 Kunden bis zu mittlerweile über 30.000 Abschlüssen im Monat. Auch wurden die Geschäftszahlen genannt, wie u.a. dass der Jahresumsatz auf nun 95 Millionen Euro gesteigert werden konnte und wir so wieder einmal mit dazu beitragen konnten den Umsatz im kräftigen zweistelligen Prozent-Bereich zum Vorjahr nach oben zu wuchten.

Das Umsatzziel für das nächste Jahr wurde dabei gleich eingeleitet und liegt angepeilt bei mindestens 25 Prozent. Mein persönliches Ziel ist im Übrigen wesentlich schneller mit meiner Struktur zu wachsen, was uns im Team bisher auch immer eindrucksvoll gelungen ist, denn wir konnten unseren Umsatz zum Vorjahr im satten dreistelligen Bereich steigern, was zeigt das unsere Strategien zu einer der besten im Energievertrieb gehören.

Mittlerweile sind 21.000 Vertriebspartner bei der Teleson Familienmitglied und einige bauen sich sogar ganz ohne Struktur bis zu fünfstellige Monatseinkommen auf. Sowas habe ich zuvor im MLM noch nirgends erlebt, denn die meisten klassischen MLM-Produkte lassen sich nur schwer verkaufen. Bei uns hingegen kann man auch als Einzelkämpfer durchstarten, so hat die topp Partnerin im Direktvertrieb in einem Jahr über 1.500 Abschlüsse eingereicht, also im Durchschnitt etwa 120 bis 130 Direktabschlüsse im Monat erzielen können, wohl gemerkt alleine, ohne MLM-Struktur.

Klicke auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzd4M1d0NnloQnU4P3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNzI5LDMiIGhlaWdodD0iNDEwLDQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49ImFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiI+PHNwYW4gZGF0YS1tY2UtdHlwZT0iYm9va21hcmsiIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OiBpbmxpbmUtYmxvY2s7IHdpZHRoOiAwcHg7IG92ZXJmbG93OiBoaWRkZW47IGxpbmUtaGVpZ2h0OiAwOyIgY2xhc3M9Im1jZV9TRUxSRVNfc3RhcnQiPu+7vzwvc3Bhbj48L2lmcmFtZT48L3A+

Dies zeigt zudem eindrucksvoll das ein deutscher Energievertrieb sowohl Männern als auch Frauen extrem erfolgreiche Karrieren ermöglicht und es zeigt zugleich, das man dank der top Provisionen Strom bereits mit wenigen Partnern in der Struktur ebenfalls sehr gute Einkünfte erzielen kann. Stelle Dir bspw. vor Du hättest jeweils nur 10 Partner in der Struktur welche monatlich 50 Abschlüsse tätigen, dann würdest Du allein schon nur aus der Abschlussprovision – bei durchschnittlich 10 Euro Differenzprovision – 5.000 Euro pro Monat erzielen. Bei durchschnittlichen MLM-Vertrieben benötigt man für solche Einkommen generell realistisch zwischen mindestens 2.500 und 10.000 Partnern, als Teleson-Vertriebspartner hingegen, eben weil sich die Produkte so gut und einfach vermitteln lassen, kann man auch mit kleinen Teams bereits extrem viel erreichen.

Obwohl die Teleson mit Abstand der Marktführer im MLM-Energievertrieb ist, ruht sich das Management nicht auf den Lorbeeren aus und brütet ständig weiter darüber nach, wie die Teampartner noch besser unterstützt werden können. Dabei ist eine Revolution gelungen, welche in Kürze offiziell freigegeben wird und so von keinem anderen mir bekannten Anbieter (bisher) angeboten wird. Verträge einreichen wird ein absolutes Kinderspiel: Einfach den Altvertrag mit dem Smartphone abfotografieren und Neuvertrag auswählen und eine intelligente Software erkennt dies und führt alle Informationen in den Neuvertrag automatisch ein. Stellen im Vertrag die ggf. nicht erkannt werden konnten können einfach und bequem mit dem Smartphone manuell ergänzt werden.

Da die Teleson auch Paperless zur Verfügung stellt, kann selbst die Unterschrift schnell und einfach über das Smartphone oder Tablet vollführt werden. Warum ist dies nun in meinen Augen so revolutionär? Nun, zu einem bedeutet dies eine enorme Vereinfachung und zum anderen eine enorme Beschleunigung des jeweiligen Abschlusses, d.h. noch bessere Erfolgsquoten und höhere Umsätze in der Struktur. Ich bin mir gewiss, das nächstes Jahr die Topp-Partner dank dieser Entwicklung die Schallmauer von 150 Direktabschlüssen im Monat knacken werden.

Dies war übrigens lediglich einer der Neuigkeiten und Weltneuheiten welche vorgeführt wurden, des Weiteren ist es jetzt demnächst möglich auch ohne Internet über das Smartphone Verträge beim Kunden im Tarifrechner zu suchen und zu speichern – sobald das Handy wieder online ist, wird der Vertrag dann digital an die Teleson gesendet. 

Zudem wurde ein neues Produkt vorgestellt, die neue Webseite – welche u.a. individuelle Personalisierung ermöglicht – und die baldige Zusatz-Funktion im Tarifrechner, welche es dem Vertriebspartner ermöglicht noch vor dem Abschluss direkt seine Provision einzusehen, mehr Transparenz geht nicht.

Übrigens, ich weiß das es bei den meisten MLM-Unternehmen leider nicht so ist, doch bei der Teleson mussten die Vertriebspartner keinen einzigen Cent für das Event bezahlen und die Verpflegung war inklusive und es gab wirklich mehr als genug zu Essen: Vom Begrüßungsgetränk, Frühstück, Mittagessen, Nachmittagessen, Abendessen und Mitternachtsbrunch bis zum Kuchen blieben wirklich keine Wünsche offen. Bei der Teleson merkt man auch hier, das sie immer ihr bestes geben damit sich der Vertriebspartner wohl fühlt.

Den Mitternachtsbrunch inklusive einiger alkoholischer Getränke genossen wir dann bei toller Musik und Live-Acts. Hier auf dem folgenden Foto zwei Gäste mit meiner Wenigkeit in der Mitte:

Abendveranstaltung Energie Vertrieb

Abendveranstaltung Energie Vertrieb

Übrigens, beide Gäste haben sich nach dem Webinar für die Teleson entschieden und Michal Dyck aus Espelkamp (links) ist direkt nach dem Aufstehen der Teleson-Familie beigetreten. Ich freue mich schon riesig darauf mit beiden Partnern in Zukunft eng zusammenzuarbeiten und auf weitere schöne gemeinsame Momente. 🙂

Für all diejenigen welche also noch länger bleiben wollten, nahmen an der anschließenden Abendveranstaltung teil, welche es auch erlaubte sich endlich mit seinen Gästen oder/und Teampartnern zu unterhalten und besser kennen zulernen. Wer wollte, konnte natürlich auch gerne das Tanzbein schwingen, sich beim Billard austoben oder mit merkwürdigen Teilen im Parkour cruiesen…

Klicke auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2tUYzE0dlhHM0ZrIiB3aWR0aD0iNzI5LDMiIGhlaWdodD0iNDEwLDQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49ImFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

… oder natürlich auch gerne einfach die Bedienung beschäftigen:

Klicke auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3NNS3VSaWxaNkxvIiB3aWR0aD0iNzI5LDMiIGhlaWdodD0iNDEwLDQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49ImFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiI+PHNwYW4gZGF0YS1tY2UtdHlwZT0iYm9va21hcmsiIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OiBpbmxpbmUtYmxvY2s7IHdpZHRoOiAwcHg7IG92ZXJmbG93OiBoaWRkZW47IGxpbmUtaGVpZ2h0OiAwOyIgY2xhc3M9Im1jZV9TRUxSRVNfc3RhcnQiPu+7vzwvc3Bhbj48L2lmcmFtZT48L3A+

Kurz gesagt, jeder kam auf seine Kosten. 🙂

Fazit

Ein Deutscher Energievertrieb bietet unglaubliche Möglichkeiten und Spaß. Man kann im Gegensatz zum klassischen MLM bereits durch Eigenleistung realistisch sehr schnell gute Einkünfte erzielen und schon im 1. Monat im Nebenberuf mehr verdienen als im Hauptjob.

Was ich zudem toll finde, wir nehmen anderen nicht Geld weg, sondern bringen ihnen Geld und so kann man überall mit bestem Wissen und Gewissen aktiv werden, was natürlich auch zusätzlich sehr motivierend und vor allem geschäftlich wesentlich einfacher ist.

Wenn Du also auch zufällig Strom oder/und Gas nutzt und andere kennst welche ebenfalls diese Produkte nutzen und dabei gerne Geld sparen + ggf. auch Geld verdienen möchten, dann kannst Du gerne über die folgende Webseite weitere Informationen einer möglichen Zusammenarbeit anfordern.

Weitere 10 Punkte welche mich damals überzeugt haben beim führenden deutschen Energievertrieb Distributor zu werden, kannst Du Dir im folgenden Video anschauen:

Klicke auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1puOVh5Wnhza3MwIiB3aWR0aD0iNzI5LDMiIGhlaWdodD0iNDEwLDQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49ImFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiI+PHNwYW4gZGF0YS1tY2UtdHlwZT0iYm9va21hcmsiIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OiBpbmxpbmUtYmxvY2s7IHdpZHRoOiAwcHg7IG92ZXJmbG93OiBoaWRkZW47IGxpbmUtaGVpZ2h0OiAwOyIgY2xhc3M9Im1jZV9TRUxSRVNfc3RhcnQiPu+7vzwvc3Bhbj48L2lmcmFtZT48L3A+

Nur eines kann selbst ein führender deutscher Energievertrieb natürlich nicht, Dir die Arbeit abnehmen und auch hier wird schon gar nicht jemand ohne harte Arbeit reich werden.

networker
 

Konnte bereits während seines BWL-Studiums, durch moderne Inbound-Marketing-Strategien, in 3 unterschiedlichen MLM-Systemen, jeweils ein hauptberufliches Monatseinkommen über das Internet aufbauen und 483 Erstlinien sponsern und zählte somit schon als Student zu einer der erfolgreichsten rekrutierern der MLM-Branche. Das letzte Monopol ist gebrochen: In seinem MLM-Unternehmen beim Marktführer Strom und Gaserzielt er mit seinem Team geschätzt etwa 1/5 - 20 Prozent (Stand: 01.01.2018) - der täglichen Neuregistrierungen, womit es die wahrscheinlich dynamischte Orga der gesamten Firma ist, welche jeden Monat circa 30.000 Neukunden und einen Jahresumsatz von mittlerweile über 95 Millionen Euro erzielt. Einen Teil seiner MLM-Erfahrungen, sowie Tipps und Tricks zum Online-Marketing und Geld verdienen im Internet, veröffentlicht er hier im Blog.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Cookie-Einstellung

Bitte treffe eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Deiner Auswahl findest Du unter Hilfe.

Treffe eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, treffe bitte zuerst eine Cookie-Auswahl. Nachfolgend die Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies standardgemäß zulassen um die Webseite im vollem Umfang zu nutzen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst Deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück