Teleson Login – bis zu 14 Abschlüsse je Kunde generieren

Wie Niklas direkt nach seinem Teleson Login je Kunde bis zu 14 Abschlüsse generiert, ✅ verrät er uns in diesem Interview. 

Teleson Vertriebspartner werden kann sich lohnen, wenn man die richtige Einstellung mitbringt und aktiv wird, wie Niklas als gutes Beispiel voran vorlebt.

Was bringen 14 Abschlüsse je Kunde wie Vorteile?

Je mehr Abschlüsse man mit einem Kunden macht, umso mehr kann man je Kunde Geld verdienen. Bei bspw. je 100 Euro x 14 Abschlüsse wären es 1.400 Euro mit nur einem Kundenbesuch. Zudem gibt es neben Abschlussprovisionen mögliche Folgeprovisionen.

Der finanzielle Wert je Kunde ist also im Energie-Vertrieb sehr lukrativ, da neben den hohen möglichen Abschlusszahlen, auch die Abschlussraten, im Vergleich zum klassischen Direktverkauf, sehr gut ausfallen. Im Endeffekt bedeutet dies also, dass je Kundenbesuch das Geld verdienen besonders Spaß macht, da eine prinzipiell hohe Bereitschaft der Kunden vorhanden ist Abschlüsse zu tätigen und je Kunde gleich mehrere Verträge möglich sind. Das gepaart mit lukrativen Provisionen erlaubt es, bereits im Privatbereich, mit nur einem Kundenkontakt vierstellige Einnahmen zu erzielen – bei Gewerbekunden sind sogar je Abschluss vierstellige Provisionen möglich. Übrigens sind auch dabei mehrere Verträge realisierbar, allein schon deshalb, weil je Zähler bezahlt wird und viele Unternehmen mehrere Zähler besitzen.

Zum Vergleich: Bei gängigen Network-Marketing-Firmen verdienen weit über 95 Prozent der Vertriebspartner vierstellige Einnahmen erst ab durchschnittlich 500 bis 2.000 Vertriebspartnern in der Struktur. Im Energie-Vertrieb hingegen verdienen viele auch (bereits) ganz ohne Vertriebspartner weit vierstellig und teilweise mit nur wenigen Kundenbesuchen.

Jeder Anfang ist natürlich schwer und dies gilt sicherlich auch im Energie-Vertrieb. Allerdings kann man bereits nach sehr kurzer Zeit, ganz im Gegensatz zu einer langjährigen Ausbildung oder Studium, sehr gutes Geld verdienen und dabei zugleich anderen etwas Gutes tun.

Dass dies keine Theorie ist, dazu gibt es mittlerweile zahlreiche positive Teleson Vertriebspartner Erfahrungen, wozu Du auch schon, sofern Du diesen Blog regelmäßig verfolgst, zahlreiche andere Erfolgsberichte vorfinden konntest.

Teleson Erfahrungen von Vertriebspartnern

Hier nur vier beeindruckende Beispiele und Ergebnisse nach dem Teleson Vertriebspartner Login:

Niklas ist also einer von vielen weiteren Vertriebspartnern, der so freundlich und mutig gewesen ist, seine Erfahrungen offen weiterzugeben. Denn die meisten Partner, welche ich frage, wollen generell nicht gerne vor der Kamera stehen oder/und ihre positiven Ergebnisse nach dem Teleson VP Login teilen, was natürlich sehr schade ist, denn Network-Marketing oder der Direktvertrieb sind einer der wenigen erfolgserprobten Gelegenheiten seine finanzielle Situation wesentlich zu verbessern oder gar perspektivisch eine neue hauptberufliche Karriere zu starten. Ein Thema, das gerade in der aktuellen Zeit sinkender Reallöhne und zunehmenden wirtschaftlichen Risiken und Altersarmut immer wichtiger wird.

Dabei gibt es im Vorfeld, im Gegensatz zu einer klassischen Bewerbung, prinzipiell keine Ablehnung, d.h. jeder erhält eine faire Chance und kann somit mit seiner eigenen Aktivität und Leistung überzeugen und seinen Erfolg und Einkommen selber bestimmen. Wer hingegen nichts tut – zugegeben betrifft dies die meisten Personen, welche nach der Teleson Registrierung nie wieder einen Login tätigen – wird auch nichts verdienen.

Aber wer fleißig ist und die richtige Einstellung mitbringt, kann nicht nur finanziell, sondern auch darüber hinaus viele Vorteile erzielen. Wo sonst, wenn nicht im Strukturvertrieb, ist diese Fairness und solche Möglichkeiten gegeben?

Ein Teleson Vertriebspartner Vertrag kann sich dabei definitiv lohnen, wie nicht nur der Erfolg von Niklas und vieler anderer Vertriebspartner belegt, sondern auch ebenso der Erfolg dieses Network-Marketing Unternehmens, welches mittlerweile einen weit dreistelligen Millionenumsatz pro Jahr erzielt (circa 125 Millionen Euro Umsatz 2021).

Ergänzender Lesehinweis: Warum sich dabei gerade der Energievertrieb lohnt und mehr zum Thema Strom verkaufen Provision.

Teleson Login: Was verdient man bei TeleSon?

Die Kombination aus wettbewerbsfähigen Produkten, engagierten Vertriebspartnern, einem guten Management und natürlich auch die attraktive Teleson Provisionstabelle ermöglichen ab Beginn einen lukrativen Nebenverdienst oder gar – wer bereits Erfahrungen im Direktvertrieb hat – durchaus die Vollexistenz. Dennoch würde ich prinzipiell jedem dazu raten, das MLM-Geschäft nebenberuflich zu starten.

Im Direktvertrieb erzielen unsere besten Partner bis zu dreistellige Abschlusszahlen im Monat. Dazu hier u.a. ein Interview: Erfolgreich im Vertrieb: Über 1.500 Kunden in 12 Monaten – ohne Struktur:

Übrigens, gleichzeitig natürlich ein weiteres vorbildliches Beispiel für positive Erfahrung im Teleson Vertrieb. 😉

Unsere besten Direktvertriebler generieren mittlerweile bis zu mehrere hundert Abschlüsse im Monat. Je nach Tarif und Verbrauch liegen die Provisionen allein für den Abschluss im Privatbereich und ab Beginn der Karriere schon teils dreistellig und im Gewerbebereich sind auch bis zu mehrere tausend Euro an Abschlussprovision möglich. Dementsprechend sind, konservativ gesehen, bei nur bereits einigen wenigen dutzend Abschlüssen vierstellige Provisionsauszahlungen realistisch.

Wie Du an Niklas im Video gesehen hast, kann Dir bereits ein Kunde 14 Abschlüsse und sogar mehr einbringen, sofern Du mit der richtigen Strategie arbeitest.

Wer zugleich, neben der Teleson Kundengewinnung, auch zusätzlich Vertriebspartner gewinnt, kann dank der Hebelwirkung im MLM Bereich durch den hochattraktiven und besonders fairen, meiner Meinung nach, Teleson Vergütungsplan sogar noch wesentlich mehr erreichen. Einige unserer loyalsten und langjährigsten Partner konnten sich so über die Jahre teilweise Strukturen von zig tausenden VP’s aufbauen, wodurch einige bis zu fünfstellige Abschlusszahlen im Monat generieren. Allein die Differenzprovisionen ermöglichen so Einkommen im sechsstelligen Monatsbereich, denn die Differenzen liegen – nach meinen Erfahrungen – im Schnitt bei etwa 10 bis 20 Euro. Die genauen Differenzen kommen natürlich jeweils auf die eigene Karrierestufe, aufgebauten Erstlinien und die Positionen Deiner einzelnen Linien an, d.h. die Differenzprovision kann auch niedriger und höher ausfallen.

Was also einige Teampartner bei bis zu fünfstelligen Abschlüssen im Monat und angenommenen Differenzabschlussprovisionen zwischen 10 bis 20 € verdienen, kannst Du Dir einfach selber ausrechnen, denn ich möchte hier niemanden reich rechnen und weiß, dass die Zahlen für die meisten eh nicht greifbar sind. Was ja auch normal ist, da in unserer Gesellschaft solche Verdienstmöglichkeiten eher untypisch sind. Und dies ist bei der Teleson nicht anders, denn so große Strukturen bauen natürlich nur die wenigsten auf, aber im Gegensatz zu einem klassischen Angestelltenverhältnis kannst Du Dir eben hier (zusätzlich) perspektivisch ein stetig wachsendes Einkommen aufbauen.

Übrigens, gibt es auch noch weitere mögliche Provisionen, neben den Abschluss- und Differenzabschlussprovisionen, wie u.a. Folge- und Differenzfolgeprovisionen. Allein darüber verdienen einige bis zu mehrere tausend Euro im Monat. Dementsprechend umso mehr kann man das obige Beispiel durchaus als konservativ ansehen.

Dennoch und ich wiederhole, da es leider im MLM viele Übertreibungen gibt, sehe bitte diese Ausnahmen nicht als Maßstab bzgl. der Teleson Verdienstmöglichkeiten an. Um wirklich an die Einkommensspitze zu kommen und das wird Dir jeder ehrliche Unternehmer und Networker verraten – denn auch Networker sind letztendlich Unternehmer – müssen auch viele günstige Faktoren hinzukommen, wie u.a. schnell ein überdurchschnittlich aktives Team und viele Jahre in einem wachstumsstarken stabilen Unternehmen, bis sukzessive der exponentielle Faktor zum Tragen kommen kann.

Überdurchschnittlicher Fleiß und Wissen im Marketing und Direktvertrieb sind dabei natürlich generell eine wichtige Grundvoraussetzung, d.h. der Erfolg fängt auch bei der Teleson Vertriebs GmbH zuerst bei Dir persönlich an.

Und das ist ja auch einer der großen Vorteile im Network-Marketing, dass Du Deine erfolgreiche Arbeitsweise an andere weitergeben und duplizieren kannst, so wie es auch Niklas selber vorlebt.

Wenn Du nun noch immer glaubst, Du bringst die richtigen Voraussetzungen und Wille für Erfolg im Direktvertrieb mit und wenn Du dabei von Niklas Erfahrungen und Kompetenz profitieren möchtest, dann kannst Du hier gerne mit ihm in Kontakt treten.

Jetzt Chance nutzen und hier bei Niklas bewerben >>

Fazit

Immer mehr positive Vertriebspartnererfahrungen in der Teleson belegen, dass man ein attraktives Zusatzeinkommen oder gar perspektivisch Haupteinkommen generieren kann. Auch zeigen zahlreiche Partner, dass dafür (bereits) ohne Strukturaufbau sehr gute Verdienstmöglichkeiten im Direktvertrieb gegeben sind.

Der Erfolg hängt allerdings natürlich für den Einzelnen vor allem von einem selber ab, dies kann auch eine exzellent funktionierende MLM-Firma wie die Teleson nicht ändern. Neben der richtigen unternehmerischen Einstellung, sind meiner Ansicht nach Lernbereitschaft, Kontinuität, Geduld, lösungsorientiertes Denken und Spaß im Marketing oder/und Direktvertrieb essenziell. Wer dies mitbringt, hat bereits grundsätzlich nach dem ersten Teleson Login exzellente Karriereperspektiven.

networker
 

Konnte bereits während seines BWL-Studiums, durch moderne Inbound-Marketing-Strategien, 483 Erstlinien sponsern und ein hauptberufliches Monatseinkommen im Network-Marketing über das Internet aufbauen. Mit mittlerweile über weit eintausend direkt gesponserten Vertriebspartnern zählt er zu einer der erfolgreichsten Rekrutierern der deutschen MLM-Branche.

>