Die erschreckende Wahrheit: Was Erfolg im MLM tatsächlich ausmacht

Warum sind einige Networker erfolgreich und andere nicht? Gibt es eventuell sogar eine MLM-Erfolgsformel? Im folgenden Video sage ich Dir was den Erfolg im Multi-Level-Marketing tatsächlich ausmacht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL0VsYjNfNUktSEFVIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgd2lkdGg9IjU2MCIgaGVpZ2h0PSIzMTUiPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Fazit: Es gibt im MLM tatsächlich eine Art Erfolgsformeln. Dabei machen mindestens 90% die eigene Einstellung/Charaktere aus. Eine funktionierende MLM-Firma bleibt natürlich als Basis wichtig, doch nützt allein letztendlich nichts wenn die Person nicht die nötige innerliche Voraussetzungen mitbringt.

Bedeutend, das erfreulicherweise der Großteil des Erfolges in unserer eigenen Hand liegen! Auch und gerade im Multi-Level-Marketing!

Ist Dir allerdings schon mal aufgefallen, das seltsamerweise weit über 90% der Networker ständig meinen und glauben ihre Erfolgslosigkeit liege am falschen Unternehmen. Viele Networker hüpfen ständig von Unternehmen zu Unternehmen und wundern sich dann dass der Erfolg ausbleibt.

Dabei ist MLM ähnlich wie der Zinseszins: Am Anfang merkt man kaum etwas. Die eigene Leistung scheint nahezu zu verpuffen. Erst langsam und langsam mit einsetzen der Duplikation in der Struktur und mit der dabei gleichzeitig zunehmenden Eigendynamik machen sich die Ergebnisse nach und nach immer stärker bemerkbar. Daher ist es wichtig nicht nach zu lassen.

Und selbst sobald der Ball im Multi-Level-Marketing erstmal läuft, gilt es ihn immer wieder anzuschupsen. Wer hingegen plötzlich aufhört, handelt in etwa so, als würde er das wachsende Zinseinkommen von ein auf den anderen Monat ausgeben.

Geduld/Beharrlichkeit und Konzentration ist also definitiv auch ein ganz wichtiger Baustein zum MLM-Erfolg.

Fassen wir es zusammen: Erst die richtige (funktionierende) Network-Marketing-Firma + Marketingsystem + Person ermöglichen den Erfolg im MLM. Wobei nur die Firma eine wahre Notwendigkeit als Ausgangsbasis darstellt, alles andere kann man sich sukzessive aneignen. Falls Du also bisher noch nicht den gewünschten Erfolg im MLM erzielt hast, dann weißt Du spätestens jetzt, dass Du zuerst bei Dir selber anfangen musst. Frage Dich bspw.:

  • Was hast Du die letzten Tage für Dein Multi-Level-Marketing-Business getan?
  • Wie und wo hast Du Dich weitergebildet?
  • Wie viel hast Du in Dich und in Dein Geschäft investiert (hier ist nicht unbedingt Geld gemeint, viel Wissen kann man sich mittlerweile auch über das Internet aneignen, bspw. über diesen MLM-Blog 😉 )
Oder bist Du etwa in Wahrheit (noch) einer der Networker, die sich hier und dort – regelmäßig in neue MLM’s – eintragen und dann jeweils einige Mails über Facebook, Skype und Co raussenden und sich dann darüber wundern, das nichts großartig passiert? 😉 Oder im schlimmsten Fall sogar schon durch dieses Verhalten komplett an Glaubwürdigkeit verloren haben? Spätestens dann solltest Du jetzt damit anfangen Dich damit zu beschäftigen was Erfolg im MLM tatsächlich ausmacht.
networker
 

Konnte bereits während seines BWL-Studiums, durch moderne Inbound-Marketing-Strategien, in 3 unterschiedlichen MLM-Systemen, jeweils ein hauptberufliches Monatseinkommen über das Internet aufbauen und 483 Erstlinien sponsern und zählte somit schon als Student zu einer der erfolgreichsten rekrutierern der MLM-Branche. Mittlerweile konnte er weit über eintausend Vertriebspartner direkt gewinnen und einen zweistelligen Millionenbetrag allein durch Eigenumsatz generieren. Das letzte Monopol ist gebrochen: Beim Marktführer Strom und Gas im Direktvertrieb/MLM - Made in Germany konnte er zusammen mit seinem Team bereits tausende Kunden gewinnen und eine vierstellige Vertriebsmannschaft aufbauen. Seine persönliche Zielsetzung: Über 2.000 Erstlinien - über 100.000 Vertriebspartner - und über 1 Million Kunden in den nächsten 10 Jahren. Das seine Kooperationsfirma mit aktuell circa 30.000 Neukunden im Monat und einen Jahresumsatz von mittlerweile über 120 Millionen Euro dafür perspektivisch die passende Grundlage bietet steht außer Frage. Ebenso seine persönliche Kompetenz als diplomierter Online-Marketing-Manager im Online-Marketing: Mehrerer seiner Teampartner und Kunden konnten mittlerweile durch seine vermittelten Strategien weit über 100 Erstlinien gewinnen - teilweise bereits im 1. Jahr. Einen Teil seiner MLM-Erfahrungen, sowie Tipps und Tricks zum Online-Marketing und Geld verdienen im Internet, veröffentlicht er hier im Blog sowie in seinem neuen Buch MLM-Marketing.

>