Wie Millionär werden? Das ultimative Geheimnis der meisten Millionäre

Viele Menschen stellen sich die ambitionierte Frage: Wie kann ich realistisch Millionär werden? In diesem Beitrag werde ich Dir das, meiner Ansicht nach, ultimative Geheimnis der meisten Millionäre verraten.

Zuerst einmal möchte ich vorab sagen, das ich es persönlich nicht schlimm und alles andere als unmoralisch finde wenn sich einige Menschen die Frage stellen wie sie „langfristig“ Millionär werden können oder wenigstens ein überdurchschnittliches Einkommen aufbauen können. Auch ich habe mir diese Frage gestellt und dazu u.a. viele überdurchschnittlich finanziell erfolgreiche Menschen analysiert. Mir u.a. angeschaut was die jeweiligen Personen gelernt oder/und studiert haben, welche Geschäftsmodelle sie verfolgen, in welcher Branche sie tätig sind usw.. Was mir dabei insbesondere aufgefallen ist, ist vor allem ein wichtiger Aspekt und dies ist die Hebelwirkung.

Nur durch Hebelwirkung hat man eine realistische Chance weit überdurchschnittliche Einnahmen zu erzielen und dies gilt auch im Internet. Als (Online-)Networker konnten es bspw. schon tausende Menschen weltweit dank der Hebelwirkung – also der Duplikation in ihrem Netzwerk – zum Millionär schaffen. Natürlich haben diese Leute auch direkt phantastische Arbeit geleistet und das Unternehmen für welches sie aktiv sind, doch alleine, ohne ihre Partner und somit ihr Netzwerk, wären sie niemals Millionär geworden. Das man mit Multi-Level-Marketing weit überdurchschnittliche Einnahmen erzielen kann, konnte ich schon während meines Studiums feststellen, schon zu dieser Zeit verdiente ich in vielen Monaten weit mehr als meine Professoren.

Doch nicht nur Networker können durch die brilliante Dynamik der Hebelwirkung „langfristig“ zum Millionär werden, sondern bspw. auch ebenso Vendoren, also Menschen/Unternehmen welche Produkte positionieren und dazu passende Partnerprogramme für Affiliates zur Verfügung stellen. Was kaum jemand weiß, eines der erfolgreichsten Unternehmen der Welt, wie u.a. Amazon und Google nutzen diese Hebelwirkung ebenso für sich aus. So kann man bspw. auf Amazon kostenlos Partner werden und die Produkte von Amazon vermarkten und erhält darauf eine Umsatzbeteiligung. Gleiches gilt für Google, wo man sich bspw. über Adsense anmelden kann und an den Umsätzen aus den Werbebuchungen beteiligt wird. Ich persönlich konnte bspw. allein mit dem Adsense-Programm zusätzlich schon mehrere tausende Euro erzielen.

Ebenso Blogger, auch als Blogger kann man definitiv Millionär werden. So verdient bspw. Pat Flynn mit seinem Blog jedes Jahr bereits über eine Million USD. Und auch seinen Erfolg mit seinem Blog hat er wesentlich der Macht der Hebelwirkung zu verdanken, indem viele Leser seine Beiträge verlinken und teilen. Auch dazu, um überhaupt die Hebelwirkung in Gang zu setzen, musste er natürlich erst einmal eine gute Grundlage schaffen und hart arbeiten, d.h. u.a. recherchieren, gute Artikel schreiben. Das Blogging funktioniert kann ich übrigens ebenso bestätigen. Mit einer meiner Blogs konnte ich bspw. in nur einem Monat 112.507,00 Euro erzielen.

Und selbst erfolgreiche Menschen in den Social-Media-Netzwerken, wie bspw. Youtube, erreichen den teilweise grandiosen Erfolg erst durch die virale Verbreitung und somit durch die Hebelwirkung. Man mag es nicht glauben, aber ja, auch mit Social-Media sind weltweit schon viele Leute Millionär geworden, sei es nun dank Youtube, Instagram oder Facebook. Pewdiepie hat bspw. 2015 geschätzte 10 Millionen USD mit Youtube eingenommen. Übrigens, Pewdiepie kommt aus Schweden, da fällt mir nur noch eins ein zu sagen: „Alter Schwede!“ 😉

Im folgenden Video gehe ich zu dieser Thematik „Millionär werden dank Hebelwirkung“ ausführlich drauf ein:

Fazit: Heutzutage ist es einfacher als jemals zuvor sich ein großes Einkommen dank der Hebelwirkung aufzubauen und so vielleicht sogar – früher oder später – Millionär zu werden. Wohl zu keiner Zeit jemals zuvor gab es so viele Geschäftskonzepte für den Ottonormalverbraucher, durch welche also nahezu jeder, ohne die Notwendigkeit von großen Etats, ein großes Hebelbusiness aufbauen kann. Allerdings, wird einem auch hier nichts geschenkt und ohne Leidenschaft und die richtige Einstellung wird man es weder im Multi-Level-Marketing, noch in einem anderen Hebelbusiness zum großen Einkommen, geschweige Millionär, bringen können.

networker
 

Konnte bereits während seines BWL-Studiums, durch moderne Inbound-Marketing-Strategien, in 3 unterschiedlichen MLM-Systemen, jeweils ein hauptberufliches Monatseinkommen über das Internet aufbauen und 483 Erstlinien sponsern und zählte somit schon als Student zu einer der erfolgreichsten rekrutierern der MLM-Branche. Das letzte Monopol ist gebrochen: In seinem MLM-Unternehmen beim Marktführer Strom und Gas erzielt er mit seinem Team geschätzt etwa 1/5 - 20 Prozent (Stand: 01.01.2018) - der täglichen Neuregistrierungen, womit es die wahrscheinlich dynamischte Orga der gesamten Firma ist, welche jeden Monat circa 30.000 Neukunden und einen Jahresumsatz von mittlerweile über 95 Millionen Euro erzielt. Einen Teil seiner MLM-Erfahrungen, sowie Tipps und Tricks zum Online-Marketing und Geld verdienen im Internet, veröffentlicht er hier im Blog.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments