Warum ist MLM Training wichtig?

mlm trainingManche Leute vertreten im Network-Marketing die Meinung das es nur in dieser Branche darum gehe Leute ins Geschäft zu sponsern, doch dem ist nicht so. Wer sich eine erfolgreiche Strukturvertriebsorganisation aufbauen möchte, der muss schon einiges mehr tun bzw. sollte im Idealfall direkt in einem Team starten welches seine Hausaufgaben gemacht hat. Oft unterschätzt wird bei Networkern in diesem Zusammenhang leider immer wieder die Relevanz von MLM Training. Es ist allerdings mindestens genauso wichtig wie ein funktionierendes Marketingsystem.

Warum ist MLM Training wichtig?

Stelle Dir vor Du hast einen Bohrer aber du weißt nicht wie Du damit umzugehen hast. Verstehst Du worauf ich hinaus will? Was nützt Dir der beste Bohrer der Welt wenn Du nicht weißt wie Du damit Löcher bohren kannst. Was nützt Dir also das beste Marketingsystem wenn Du nicht lernst wie Du damit arbeiten musst. Daher ist ein MLM Training so fundamental wichtig. Jeder muss an die Materie herangeführt und auf das bestehende System ausgebildet werden.

Gute Teams haben daher immer ein sogenanntes Sponsorsystem oder ein Marketingsystem. So das prinzipiell jeder sofort durchstarten kann seine Orga aufzubauen. Doch natürlich muss jeder neue Partner erstmal an die Hand genommen und auf dieses System ausgebildet werden, hier tritt nun das MLM Training in den Fokus. Es ist also quasi dafür da den erfolgreichen Übergang vom Neustarter zum erfolgreichen Networker zu ermöglichen. Nur durch eine ideale Verbindung von Sponsortool und Ausbildung kann der maximale Erfolg jedes Einsteigers umgesetzt werden.

Dies ist im Übrigen auch nicht zuletzt ein wichtiger Punkt auf welchen Du bei der Wahl deiner Strukturvertriebs-Firma achten solltest.

Warum ist MLM Training noch wichtig?

Und noch ein wichtiger Punkt ist hierbei von nicht zu unterschätzender Relevanz. Nicht nur dass Du und Deine zukünftigen Partner perfekt ausgebildet werden, sondern auch die Motivation gehört hierbei dazu. Motivation ist gerade im Network-Marketing von fundamentaler Bedeutung. Nur leider sehr wenige Networker verstehen es Teams zu motivieren und gleichzeitig gut auszubilden. Die Realität ist, das nur eine Minderheit über ein duplizierbares System verfügt. Und von denen die eines haben, bieten nur sehr wenige darauf eine fundierte Ausbildung an und noch weniger verstehen es in dieses „MLM Training“ die Motivation geschickt zu integrieren.

networker
 

Konnte bereits während seines BWL-Studiums, durch moderne Inbound-Marketing-Strategien, in 3 unterschiedlichen MLM-Systemen, jeweils ein hauptberufliches Monatseinkommen über das Internet aufbauen und 483 Erstlinien sponsern und zählte somit schon als Student zu einer der erfolgreichsten rekrutierern der MLM-Branche. Mittlerweile konnte er weit über eintausend Vertriebspartner direkt gewinnen und einen zweistelligen Millionenbetrag allein durch Eigenumsatz generieren. Das letzte Monopol ist gebrochen: Beim Marktführer Strom und Gas im Direktvertrieb/MLM - Made in Germany konnte er zusammen mit seinem Team bereits tausende Kunden gewinnen und eine vierstellige Vertriebsmannschaft aufbauen. Seine persönliche Zielsetzung: Über 2.000 Erstlinien - über 100.000 Vertriebspartner - und über 1 Million Kunden in den nächsten 10 Jahren. Das seine Kooperationsfirma mit aktuell circa 30.000 Neukunden im Monat und einen Jahresumsatz von mittlerweile über 120 Millionen Euro dafür perspektivisch die passende Grundlage bietet steht außer Frage. Ebenso seine persönliche Kompetenz als diplomierter Online-Marketing-Manager im Online-Marketing: Mehrerer seiner Teampartner und Kunden konnten mittlerweile durch seine vermittelten Strategien weit über 100 Erstlinien gewinnen - teilweise bereits im 1. Jahr. Einen Teil seiner MLM-Erfahrungen, sowie Tipps und Tricks zum Online-Marketing und Geld verdienen im Internet, veröffentlicht er hier im Blog sowie in seinem neuen Buch MLM-Marketing.

>