Überblick zum MLM Nu Skin Enterprises und die Topverdiener des Unternehmens

Immer wieder erhalte ich Anfragen der Art: „Matthias kannst Du mir einige MLM-Unternehmen empfehlen die funktionieren?“. Daher werde ich in einer neue Artikelserie einige MLM-Unternehmen vorstellen welche nachweislich erfolgreich sind. Als erstes starten wir dabei mit Nu Skin Enterprises.

Gleichzeitig möchte ich damit aufzeigen das Multi-Level-Marketing eine Branche ist welche einen beträchtlichen Anteil zum Wohlstand eines Landes beitragen kann. Denn mittlerweile gibt es viele MLM-Unternehmen welche mehrere Millionen bis Milliarden USD pro Jahr an Umsatz generieren. Dabei werden neben den Steuereinnahmen zudem viele Arbeitsplätze geschaffen und viele Vertriebspartner der Unternehmen erzielen attraktive Nebeneinkommen.

Zudem möchte ich aufzeigen, das es nicht nur das eine MLM gibt, mit dem man erfolgreich sein kann. Sondern sehr viele Unternehmen, in denen es möglich ist mehr als ein gutes Passives-Einkommen aufzubauen.

Doch kommen wir nun erstmal zum Unternehmen Nu Skin Enterprises.

Nu Skin Enterprises Überblick:

  • seit dem Jahre 1984 auf dem Markt
  • seit dem Jahre 1996 an der Börse gelistet
  • Produkte: Kosmetika, Anti-Aging, Nahrungsergänzungen
  • Aktivität: in über 40 Ländern
  • über 1,7 Milliarden USD Jahresumsatz (2011)

Die drei Topverdiener des MLM-Unternehmens Nu Skin Enterprises (Monatseinkommen in Provision):

  • Naoki & Kimie Hongo – 214.000 USD (Japan)
  • Nathan Ricks – 230.000 USD (USA)
  • Angela Liew  Ryan Ho – 1.100.000 USD (Singapur)

Wie man sieht ist das Unternehmen Nu Skin Enterprises sehr erfolgreich und dies seit Jahrzehnten, mit gleichzeitig kontinuierlich ansteigenden Umsätzen. Die entscheidende Frage für alle deutschen Partner: Funktioniert Nu Skin Enterprises auch hierzulande? Dazu kann ich leider nichts sagen, denn bisher zumindest kenne ich keine erfolgreichen deutschen Partner des Unternehmens. Bzw. konnte dazu nichts recherchieren. In Japan, USA und Singapur scheinen die Produkte – wie oben zu sehen – in jedem Fall konkurrenzfähig zu sein. Zumindest gehe ich davon aus, dass die Partner nicht nur im jeweiligen Land ihren Wohnsitz haben, sondern das MLM Nu Skin Enterprises auch dort aufgebaut haben.

Mehr zum Unternehmen Nu Skin Enterprises kann auf der Firmenwebseite nachgelesen werden: http://www.nuskin.com/de_DE/home.html

Video – Nu Skin Enterprises und die Top 10 Verdiener

networker
 

Konnte bereits während seines Studiums, durch Inbound-Marketing-Strategien, in 3 unterschiedlichen MLM-Systemen, jeweils ein hauptberufliches Monatseinkommen über das Internet aufbauen und über 400 Firstliner/Erstlinien sponsern und zählt somit zu einer der erfolgreichsten rekrutierern der MLM-Branche. Einen Teil seiner MLM-Erfahrungen, sowie Tipps und Tricks zum Online-Marketing und Geld verdienen im Internet, veröffentlicht er hier im Blog.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments