Allysian Sciences Erfahrungen? Seriöses MLM oder Schneeballsystem?

Mindestens wohl eine positive Allysian Sciences Erfahrung gibt es, denn Cathy Lau erzielt mittlerweile mit diesem MLM-Unternehmen 273,000 USD im Monat.

Wie viele positive Allysian Sciences Erfahrungen braucht es um es als seriöses MLM-Unternehmen bewerten zu können? Nun, die Antwort ist, Erfahrungen alleine reichen leider überhaupt nicht aus um eine vermeintliche MLM-Firma als diese zu qualifizieren, wie Schneeballsysteme in der Vergangenheit wie bspw. My Advertising Pays, Recyclix, Beonpush, Starad24, Getprofitadz, Questra immer wieder belegt haben. Auch dort gab es nämlich hunderte und tausende positive Erfahrungen und dennoch konnte ich die Systeme noch vor dem Crash als Schneeballsystem klassifizieren.

Viele andere Unternehmen hingegen wie bspw. World Global Network, ACN, It Works , Jeunesse, Lyoness, Juice Plus, Unicity International habe ich als MLM-Unternehmen bewertet. Wobei natürlich auch nicht jedes Multi-Level-Marketing ein in meinen Augen seriöses „langfristiges“ Konzept verfolgt, so wie ich es u.a. bei OneCoin oder Mega Holding kritisiert habe und es sogar als versteckte (indirekte) Schneeballsysteme betrachte. Auch unter MLM’s gibt es also schwarze Schafe oder zumindest höchst fragwürdige Systeme, welche zwar rein juristisch betrachtet sauber sein mögen, doch moralisch und ethisch verwerflich. Soviel also vorab, bevor wir nun auf die kritische Analyse der Firma Allysian Sciences eingehen.

Allysian Sciences Founder

Wer steckt überhaupt hinter dem MLM-Unternehmen Allysian Sciences Erfahrungen? Es sind Apolo Anton Ohno und Rod Jao. Apolo Anton Ohno ist ein bekannter Olympiasieger und einer der erfolgreichsten Sportler der USA, der im Laufe seiner Karriere acht Medaillen im Shorttrack – eine Disziplin des Eisschnelllaufs – gewann. Rod Jao ist ein MLM-Veteran, der eine Fülle von Geschäftserfahrungen auf den Tisch bringt: Er hat angeblich den Smaragd-Status bei Amway erreicht und diverse Erfahrungen in der Software-Entwicklung.

Allysian Sciences Firma

Über die Firma Allysian Sciences findet man nur wenig auf der Webseite von www.allysian.com/company.html. Weder ist dort etwas über die Umsätze zu finden, noch um was für eine Gesellschaft es sich handelt, geschweige etwas über die Niederlassung. Wenn man sich allerdings die Webseite Allysian Sciences unter Whois anschaut dann kann man einsehen, dass die Domain am 19.10.2014 registriert wurde. Hier der Screenshot dazu:

Allysian Sciences Erfahrungen

Allysian Sciences Erfahrungen

Zudem zeigt uns Whois.com dass die Domain in Kanada registriert ist, was in jedem Fall schon mal wesentlich seriöser ist als eine Webseite in Panama anzumelden. Auch der YoutubeKanal von Allysian Sciences verrät uns dass die Firma erst seit 2014 tätig ist, wenn wir dort in Youtube auf Kanalinfo klicken. Ebenso können wir die ersten Atemzüge auf der Facebook Fanpage verfolgen.

Die Firma ist also ganz klar erst seit wenigen Jahren auf dem Markt, dies stellt natürlich Natur gemäß für Distributoren ein großes Risiko da, denn nach meinen MLM Erfahrungen erreichen weit über 95% der MLM-Firmen nicht das 5. Jahr. Bedeutet umgekehrt, alle MLM-Firmen welche mindestens 5 Jahre alt sind haben die allgemein kritisch(t)en Anfangsjahre überlebt und sich somit bereits im Markt behauptet, so dass das Ausfallrisiko wesentlich geringer ist. Ich persönlich würde mich daher niemals wieder für eine MLM-Firma entscheiden – wenn ich müsste – die jünger als 5 Jahre ist, wie Du auch hier aus meinem 1. katastrophalen Jahr im Network Marketing nachlesen kannst.

Dennoch kann man natürlich nicht aus dem Alter der Firma etwas negatives sehen, denn schließlich fängt auch eine MLM-Firma mal klein an. Nur halt sollte man sich als Distributor gut überlegen ob man dieses Risiko eingehen und Versuchskaninchen spielen möchte. Weshalb hingegen das Unternehmen Allysian Sciences auf seiner Webseite so spärlich über sich spricht, ist vielleicht auch aufgrund dessen zurückzuführen, dass das Unternehmen noch so jung ist und man dies deshalb nicht so offen kommunizieren möchte.

Allysian Sciences Produkte

Letztlich, wie wir alle wissen, braucht es um Geld zu verdienen Umsatz und dies ist nur möglich wenn es Produkte gibt. Im Idealfall sollten die Produkte im Multi Level Marketing einen großen Markt haben, denn je mehr potentielle Kunden es für das Produkt gibt um so einfacher und schneller lassen sich Kunden gewinnen. Zudem ist es wichtig, dass die Produkte einen echten Endkundenmarkt haben, denn nur so können langfristige stabile Provisionen aufgebaut werden.

Allysian Sciences MLM

Allysian Sciences MLM

Da die Firma noch sehr jung ist und seit nicht mal 3 Jahren auf dem Markt, lässt sich natürlich nun noch nicht sagen ob stabile Endkunden aufgebaut werden konnten oder womöglich der gesamte Umsatz lediglich eine Blase ist welche aus Starterpaketen der Distributoren resultieren. So wie ich es bspw. bei Organo Gold richtig vorausgesagt habe. Zwar existiert die Firma erfreulicherweise noch, doch sind die Umsätze extrem eingebrochen und somit auch die Provisionen der MLM-Topverdiener. Ähnliches habe ich bei OneCoin klassifiziert – wo wir aktuell eine selbe Entwicklung sehen -, sofern diese Firma denn überhaupt als seriöses MLM eingestuft werden kann. Also, und auch wenn im Multi Level Marketing oft gegenteiliges behauptet wird, die Produkte sind fundamental für stabile Umsätze. Gibt es denn Allysian Sciences Erfahrungen von Kunden?

In Deutschland bisher wohl nicht, zumindest konnte ich keine Kundenfeedbacks dazu recherchieren, doch schauen wir uns doch mal einfach das Portfolio von Allysian Sciences an:

  • Allysian Mastermind: Quasi eine Art speicherverstärkende Ergänzung, die Vinpocetin, Alpha GPC und L-Theanin enthält, sowie viele weitere Zutaten.
  • Allisian Genesis: Eine Nährstoff-dichte Formel, die 74 organische Zutaten enthält, die entworfen sind, um den Körper zu reinigen und die allgemeine Gesundheit zu unterstützen.
  • Allysian Sinless: Eine Schokoriegel, der 100% Bio-Kakao enthält und verspricht, das Schlaganfallrisiko zu reduzieren.
  • Allysian Omega: Dieses Produkt wird mit reinem Neptun Krill Oil, einem hochwertigen, branchenführenden Krillöl und einer nachhaltigen Omega-3-Quelle aus dem Antarktischen Krill, hergestellt. Durch eine fortschrittliche patentierte Extraktion Prozess Schutz der natürlichen Antioxidantien, Allysian Omega ist die beste Qualität Omega-3-Quelle möglich. Im Gegensatz zu Fischöl, ist die Bioverfügbarkeit bis zu 2,5 mal größer. Um das hinzuzufügen, enthält Allysian Omega Krillöl 7 mal mehr des kraftvollen Antioxidans Astaxanthin als jedes andere Krillöl. Astaxanthin hat sich wohl u.a. bewährt, um die Funktionsweise des körpereigenen Immunsystems zu verbessern und freie Radikale zu eliminieren.
  • Allysian Elements: Dieses Produkt wurde mit einem ganztägigen pflanzlichen Ansatz geschaffen. Es erregt angeblich den Körper natürlich, indem es ihn mit all Deinen täglichen Vitamin- und Mineralanforderungen versorgt, einschließlich: Bietet Antioxidantien für die Aufrechterhaltung der guten Gesundheit. Hilft, oxidative Schäden im Körper zu verhindern, Unterstützung des Immunsystems mit wichtigen Antioxidantien für den freien Radikalenschutz und Anti-Aging-Unterstützung. Zudem Beitrag eines effizienter, gut funktionierenden Stoffwechsels, gesundes Haar, Haut und Nägel, effiziente Zirkulation und Herz-Kreislauf-Unterstützung. Auch soll das Produkt Allysian Elements mit dazu beitragen die Knochengesundheit zu stärken und die Erholung nach dem Training zu beschleunigen, sowie Stress und Müdigkeit vorzubeugen.
  • Allysian Smartkids: Eine Art gesunder Haribo für Kinden. Mit hochwertigem Pektin und allen natürlichen Zutaten. Organische Basis von Früchteextrakten, die viele notwendige Phytonährstoffe und Kofaktoren einschließen, die für die volle Nährstoff- und Vitaminabsorption wichtig sind. SmartKids ist pflanzlich, enthält keine künstlichen Konservierungsmittel, Additive, Farbstoffe oder Süßstoffe und ist von den häufigsten Allergenen frei.
  • Allysian Rise: Zertifizierter Fair Trade und Bio Kaffee: Allysian Rise gibt die robusten Aromen von 100% Arabica Kaffee wieder, verstärkt mit klinisch unterstützten natürlichen Extrakten, welche wohl lebenswichtig für das Lernen, Gedächtnis und allgemeine die Gehirn Gesundheit sein sollen.
  • Allysian Symphony: 100% zertifiziertem Bio-Tee, mit drei klinisch gestützten Pilzextrakten. Trägt angeblich bei für die Förderung des Stoffwechsels und der Gewichtsabnahme, der Verbesserungen in Kognition und Vorbeugung der Müdigkeit.

Also kurz gesagt, es werden Gesundheitsprodukte wie Multivitamine und Nahrungsergänzung verkauft. Das es für Gesundheit allgemein einen riesen Markt gibt, ist sicherlich nichts neues und auch Kaffee und Tee trinkt bekanntlich fast jeder. Wenn also die Produkte so gut sind wie von der Firma behauptet, dann braucht man auch hier keine Allysian Sciences Erfahrungen um zu wissen das sich sowas verkaufen lässt. 😉 Vor allem in westlichen Volkswirtschaften, wo die Menschen immer älter werden und somit viele Menschen verstärkt offen für Produkte sind welche die Gesundheit fördern.

Dem nicht genug hat die Firma im April 2015 eine Mobile App auf dem Markt gebracht in Kooperation mit CocniFit, welche die Gedächtnisleistung steigern können soll. Hier kannst Du Dir die App dazu auf Youtube ansehen.

Vergütungsplan Allysian Sciences und Einstiegspakete

Die MLM-Firma Allysian Sciences bietet diverse Einstiegspakete und Verdienstmöglichkeiten an. Bevor man sein Einstiegspaket wählt muss man 59,95 USD für die Affiliate Registrierung bezahlen. In dieser Gebühr ist u.a. das Backoffice, der Shop und die App enthalten. Danach kann man sich eines der folgenden vier Pakete aussuchen, welche man braucht um Provisionen berechtigt zu sein. Hier der Überblick:

Basic Pack – $199

Du verdienst 40 USD wenn Du ebenfalls jemanden auf diesem Paket empfiehlst.

Executive Pack – $499

Für jeden Empfehlung des selben Einstiegspaketes bekommst Du 100 USD.

Business Builder Pack – $999

Wenn Du jemanden auf das Selbe Level wirbst, erhältst Du direkt 200 USD Provision.

Professional Pack – $2999

Du erhältst 600 USD wenn Du jemanden empfiehlst der ebenfalls mit dem Professional Pack Partner wird.

Neben der Direktprovision kannst Du aus dem Binärvergütungsplan verdienen, wobei Du jeweils 20% auf das schwächere Bein (Payleg) bekommst. Die Provisionen sind dabei auf maximal 75,000 USD in der Woche gedeckelt. Bedeutet also, man kann aus dem Binärplan allein im Monat bis zu etwa 321.428,58 USD im Monat verdienen. Eine solche Begrenzung ist in Binärplänen im Übrigen zwingend notwendig, da ansonsten die Firma irgendwann mehr auszahlen müsste als sie könnte. Anders wäre es hingegen bei einem Breakawayplan, dieser zahlt ebenso bis zur unendlichen Tiefe aus, doch braucht/hat keine Begrenzung.

Zusätzlich gibt es, wie in Binären Vergütungsplänen üblich, noch einen 10 Prozent Matchingbonus auf alle direkt gesponserten Partner, welcher auf bis zu 5 Ebenen gezahlt wird. Praxisbeispiel: Du sponserst jemanden der durch den Binärvergütungsplan 2.000 USD Provision erzielt, dann bekommst Du 200 USD Matchingbonus zusätzlich. Wenn dieser direkte Teampartner als weiteres bspw. jemanden gewinnt der 100 USD verdient, dann bekommt er und Du – 2. Ebene – jeweils 10 USD zusätzlich aus dem Matchingbonus ausgezahlt.

Fazit

Meiner Einschätzung nach handelt es sich bei Allysian Sciences mit hoher Wahrscheinlichkeit um ein seriöses Unternehmen, auch wenn die Firma noch jung ist und auf der Webseite wenig über die Unternehmung zu finden ist. Für Allysian Sciences sprechen in meinen Augen u.a. Apolo Anton Ohno, als einer der bekanntesten Sportler der USA, als auch Rod Jao, welcher bei Amway angeblich den Smaragd-Rang erreichte. Erinnert mich persönlich etwas an Carsten Maschmeyer, welcher damals bei der OVB den höchsten Status erreichte und dann irgendwann seinen eigenen Vertrieb in der Finanzdienstleistung gründete und so letztlich zum Milliardär wurde.

Auch die Produkte machen auf mich einen gut durchdachten Eindruck und scheinen an die Philosophie von Amway anzuknüpfen. Inwieweit die Produkte gut sind kann ich allerdings nicht sagen, da ich weder Kunde noch Distributor von Allysian Sciences bin und es auch nicht vorhabe, da schon länger im Multi Level Marketing glücklich vergeben. 😉

Das man mit dem Unternehmen zudem durchaus gut Geld verdienen kann, hat Cathy Lau mit derzeit 273,000 USD Provisionen im Monat ebenfalls klar bewiesen. Es wird also spannend beobachten zu sein inwieweit sich das MLM-Unternehmen Allysian Sciences weiter entwickelt. Potential hat es in jedem Fall und wenn die Produkte nicht zu teuer sind, sollten diese wohl auch einen echten Endkundenmarkt haben. Auch der Vergütungsplan macht einen seriösen und gut kalkulierten Eindruck.

Inwieweit sich die Firma hingegen in Deutschland durchsetzen wird, wo die Kunden allgemein besonders preissensibel sind, steht natürlich wiederum auf einem ganz anderen Blatt. In jedem Fall sollte man als potentieller Partner sich auch hier gut überlegen ob die Produkte im eigenen Land einen echten Markt haben.

Hast Du bereits Allysian Sciences Erfahrungen?

networker
 

Konnte bereits während seines Studiums, durch Inbound-Marketing-Strategien, in 3 unterschiedlichen MLM-Systemen, jeweils ein hauptberufliches Monatseinkommen über das Internet aufbauen und über 400 Firstliner/Erstlinien sponsern und zählt somit zu einer der erfolgreichsten rekrutierern der MLM-Branche. Einen Teil seiner MLM-Erfahrungen, sowie Tipps und Tricks zum Online-Marketing und Geld verdienen im Internet, veröffentlicht er hier im Blog.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments